Landkreis
Cottbus Sonntag, 16 Februar 2020 von Redaktion

30. Cottbuser Pfannkuchenlauf zur Faschingssaison

30. Cottbuser Pfannkuchenlauf zur Faschingssaison

Zur Cottbuser Faschingssaison gehört seit nunmehr 30 Jahren auch der Pfannkuchenlauf – ein Jubiläum, auf das die Cottbuser Parkläufer zu recht stolz sein können. Traditionell laden sie dazu für den letzten Samstag vor den Karnevalshöhepunkten ein. Ohne Anmeldung, aber hoffentlich in phantasiereichen Kostümen, werden die Läuferinnen und Läufer am 22.02.2020 um 10 Uhr am Tierparkeingang erwartet.

Die Zahl der Parkrunden kann wie üblich frei gewählt werden – davon ist die Größe des am Ziel überreichten Pfannkuchens nicht abhängig. Allerdings sind die aufgrund des Wegebaues veränderten Streckenführungen zu beachten.

Beim dazugehörigen Kinderlauf stehen wie immer ein paar Süßigkeiten bereit – als kleine Anerkennung für den gezeigten Einsatz.

Der Parkläuferverein erhebt wie immer kein Startgeld, würde sich aber über eine kleine Spende für die Organisation seiner zahlreichen Wettkampf- und Trainingsangebote freuen.

Das könnte Sie auch interessieren