Cottbus Montag, 13 Januar 2020 von Redaktion / Presseinfo

Straßenbahnlinie 3 nach Fremdunfall in Cottbus-Ströbitz wieder nach Plan

Straßenbahnlinie 3 nach Fremdunfall in Cottbus-Ströbitz wieder nach Plan

Aufgrund eines Fremdunfalls im Bereich der Wendeschleife Ströbitz war der Straßenbahnverkehr der Linie 3 von und nach Ströbitz heute Nachmittag unterbrochen. Das hat Cottbusverkehr mitgeteilt. Laut ersten Informationen von vor Ort  ist eine Autofahrerin gegen ein parkendes Auto geprallt. Offenbar hatte sie gesundheitliche Probleme. Mittlerweile fährt die Linie 3 wieder nach Plan.

red/Presseinfo

Das könnte Sie auch interessieren