Cottbus Montag, 16 September 2019 von Daniel Häfner

Fridays for Future: Klimastreik am 20.09.2019 auch in Cottbus

Fridays for Future: Klimastreik am 20.09.2019 auch in Cottbus

Seit Anfang des Jahres streiken vor allem Schüler*innen in Deutschland gegen den Klimawandel. Am 20.9. ruft Fridays for Future erneut Unterstützer*innen weltweit auf, sich ihrem Protest anzuschließen, auch in Cottbus.

Unter dem Motto #AlleFürsKlima rufen in Cottbus mehrere Organisationen auf, sich am Protest am 20.09.19 zu beteiligen, weil der Klimawandel demnach alle Menschen auf dem Planeten bedroht. Auf dem Platz am Stadtbrunnen (Heronplatz) wird dazu eine Veranstaltung ab 13:00 Uhr stattfinden. In Finsterwalde (Landkreis Elbe-Elster) ist ab 11:55 Uhr ebenfalls eine Protestaktion angekündigt.

Für den 20.09.2019 sind weltweit Klimastreiks angekündigt. Kundgebungen sind in 160 Ländern in 2.600 Städten geplant. Los geht es in den Pazifikregionen auf einigen Inseln, die vom steigenden Meeresspiegel bedroht sind. In Deutschland sind an rund 500 Orten Demonstrationen angekündigt, die größte findet in Berlin statt. Erstmals werden die Demonstrationen auch von weiteren Organisationen wie der Gewerkschaft Verdi, Eltern- und Großelternnetzwerken, der evangelischen Kirche sowie Kinderschutz-, Umwelt- und Hilfsorganisationen unterstützt.

In New York, wo sich am Montag Staats- und Regierungschefs treffen, wird die Initiatorin der FridayForFuture Demonstrationen, Greta Thunberg die Proteste anführen.

 

Das könnte Sie auch interessieren