Landkreis
Cottbus Mittwoch, 08 Mai 2019 von Redaktion

Luckauer Nachwuchsfahrer auf Friedensfahrtkurs

Luckauer Nachwuchsfahrer auf Friedensfahrtkurs
Hannes Wilksch vom RC Luckau in die Junioren-Nationalmannschaft berufen
 

 

Cottbus: Hannes Wilksch vom RC Luckau, Gesamtzweiter der 44.Internationalen Junioren-Etappenfahrt Cottbus, wird vom 9. bis 12. Mai im Dress der deutschen Junioren-Nationalmannschaft, die Friedensfahrt  der Junioren U 19 in Tschechien  bestreiten. Dieser Wettkampf ist ein Teil des U19 – Nationencups. Seine Berufung in die Junioren-Nationalmannschaft waren letztendlich, sowohl  die bei der 44.Junioren-Etappenfahrt  als auch  bei den Bahn-Sichtungsrennen des BDR  auf der Radrennbahn in der Oderlandhalle in Frankfurt/Oder erzielten Wettkampfleistungen ausschlaggebend. Bei den nun noch folgenden nationalen und internationalen Wettkämpfen, die für die endgültige Kader-Nominierung für die JWM Bahn und Straße ist, möchte das Luckauer Radsporttalent, dass im Landesleistungsstützpunkt Radsport Cottbus von Trainer Michael Max betreut wird,  mit guten Wettkampfleistungen seinen Platz in der Junioren-Nationalmannschaft festigen.
 
 
Foto: Manfred Heinrich

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren