Cottbus Samstag, 01 September 2018 von Redaktion

Obenkino Cottbus im September: DAS PRINZIP MONTESSORI

Obenkino Cottbus im September: DAS PRINZIP MONTESSORI

DIE LUST AM SELBER-LERNEN
Frk 2017, 100 Min
Regie: Alexandre Mourot

Als der Filmemacher Alexandre Mourot zum ersten Mal Vater wird, kommen eine ganze Menge neuer Fragen auf ihn zu. Sobald seine Tochter laufen kann, möchte sie alles entdecken und vor allem – auf eigene Faust und ohne Hilfe. Alexandre Mourot fragt sich, was treibt meine Tochtereigentlich an und wie soll ich mich dazu verhalten? Und so beginnt er sich für die Montessori- Pädagogik zu interessieren. Mit seiner Kamera besucht er Frankreichs älteste Montessori-Schule. Hier trifft er auf Kinder, die die Vorteile ihrer Freiheit genießen und doch sehrdiszipliniert ihren „Aufgaben“ nachgehen. Es sind die Kinder, die dem Regisseur durch ihre´Entwicklung eine ganz eigene Dramaturgie vorgeben und so zu den eigentlichen Erzählern ihrer Geschichte werden. Auf den Spuren der Montessori-Pädagogik zeigt der Film in so bewegenden wie charmanten Beobachtungen, welcher Schatz sich in unseren Kindern verbergen kann.

Do 06.09. 19 Uhr - Nach dieser Filmvorführung findet ein Gespräch statt. Reservierungen sind per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0355/380 2430 möglich.
Filmvorstellungen: Fr 07.09. 20.30 Uhr, Sa 08.09. 19.30 Uhr, So 09.09. 17.30 Uhr, Mo 10.09. 10 Uhr
Alle Vorstellungen finden im OBENKINO/Jugendkulturzentrum Glad-House, Straße der Jugend 16, in Cottbus, statt.

 

Foto: Neue Visionen Filmverleih

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote