Cottbus Donnerstag, 19 April 2018 von Redaktion

Kurzfristige "Zukunft Heimat"-Demo in Cottbus. Parkplatz Bahnhofstraße/Wernerstraße am Sonnabend gesperrt

Kurzfristige "Zukunft Heimat"-Demo in Cottbus. Parkplatz Bahnhofstraße/Wernerstraße am Sonnabend gesperrt

Aufgrund einer kurzfristig angemeldeten Veranstaltung des flüchtlingskritischen Golßener Vereins "Zukunft Heimat" unter dem Motto "Dialog oder Inszenierung?" muss der Parkplatz Bahnhofstraße/Wernerstraße am kommenden Sonnabend, 21.04.2018, ab 6 Uhr gesperrt werden. Eine entsprechende Beschilderung wird derzeit vorgenommen. Zur Sicherung der Veranstaltung und zum Schutz des Eigentums der Pkw-Halter müssen verbleibende Fahrzeuge abgeschleppt werden.

Im Stadthaus am Erich Kästner Platz beginnt am Sonnabend, 21.04.2918, um 10 Uhr eine Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung mit anschließendem Bürgerdialog. Einlass ist um 9 Uhr. Eingeladen sind die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Cottbus. Am Einlass wird es dazu entsprechende Ausweiskontrollen geben.

Weitere Infos zur Veranstaltung im Stadthaus gibt es im Video.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote