*

Bedeckt

19 °C
Nord 0 km/h

Cottbus Sonntag, 11 Februar 2018 von Redaktion

Cottbus Helau! Tausende Karnevalisten zum 27. "Zug der fröhlichen Leute" erwartet

Cottbus Helau! Tausende Karnevalisten zum 27. "Zug der fröhlichen Leute" erwartet

Der Countdown für Ostdeutschlands größten Karnevalsumzug in Cottbus läuft. Am Sonntag pünktlich um 13.11 Uhr setzt sich der 27. Zug der fröhlichen Leute in Bewegung und verwandelt die City wieder in die größte Partymeile weit und breit. Mit mehr als 90 Festwagen, Pferden, jeder Menge Kamelle, Musik und Tanz heizen die mehr als 3.000 Narren die Stimmung ein. Entlang der Strecke werden zudem wieder zehntausende Familien und Karnevalsfreunde erwartet.

 

Für Verpflegung entlang der Strecke ist ebenfalls gesorgt, genauso wie für Unterhaltungsprogramm auf zwei Bühnen und im großen Festzelt, wo traditionell die Aftershowparty steigt. Die Sicherheit ist auch in diesem Jahr verstärkt: Hunderte Polizisten, Feuerwehrleute und Notärzte sowie zusätzliche Ordnungshüter und Sicherheitskräfte werden im Einsatz. Zufahrten zur Zugtrecke werden durch spezielle Blockaden gesperrt.

Hinweis für Besucher

Besucher sind aufgerufen, auf Rücksäcke, große Taschen und Flaschen zu verzichten. Polizeikräfte werden gegebenenfalls kontrollieren. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, sollte sich vorher auf www.cottbusverkehr.de informieren. Von 12 bis 17 Uhr fahren einige Bus- und Straßenbahnlinien verändert. Autofahrer können sich schon ab Sonntagmorgen auf Sperrungen rund um die Zugstrecke einstellen. Diese verläuft traditionell von der Franz-Mehring-Straße in Sandow über die Karl-Liebknecht Straße Richtung Ströbitz bis Kreuzung Waisenstraße am Viehmarkt. Direkt nach dem Umzug werden die Straßen nach und nach wieder freigegeben.

Wer nicht live vor Ort sein kann, Niederlausitz aktuell überträgt den gesamten Umzug live ab 13 Uhr, unter anderem mit Überraschungsverlosungen.

Alle Infos zum diesjährigen Umzug gibt es im Video-Beitrag:

red

 

Das könnte Sie auch interessieren