Landkreis
Brandenburg Sonntag, 18 Juli 2021 von Redaktion

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick. Woche 12.07. - 18.07.2021

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick. Woche 12.07. - 18.07.2021

In diesem Artikel findet ihr einen Überblick über unsere tagesaktuellen Meldungen,Videos und Postings aus der Woche vom 12.07. - 18.07.2021, die wir für euch aus unserer Region kostenfrei zusammentragen. Von den neuesten Infos aus den Landkreisen und Städten, über Eventankündigungen bis zu unseren eigenen Videointerviews, Bildimpressionen und Social-Media-Inhalten. Nach einem kurzen Einleitungsteil gelangt ihr weiter zum Artikel, auf unseren Youtubekanal oder unsere Social-Media-Plattformen.

Ihr könnt euch auch für den täglichen Nachrichtenrückblick per E-Mail anmelden. Dafür einfach eine E-Mail an tagesrueckblick [at] niederlausitz-aktuell.de schicken, schon seid ihr dabei. Der Tagesrückblick wird jeden Tag bis 21 Uhr verschickt.

Ihr könnt euch auch für den täglichen Nachrichtenrückblick per E-Mail anmelden. Dafür einfach eine E-Mail an tagesrueckblick [at] niederlausitz-aktuell.de schicken, schon seid ihr dabei. Der Tagesrückblick wird jeden Tag bis 21 Uhr verschickt. 

Aktueller Newsüberblick

Zum aktuellen Newsüberblick der laufenden Woche, geht es hier entlang ->> Weiterlesen

Die Woche vom 12.07. - 18.07.2021

 

17:49 Uhr, 16.07.2021 | Energie Cottbus: Bis zu 8.000 Zuschauer im Stadion der Freundschaft

Eine Woche vor Saisonstart steht es fest: Der FC Energie Cottbus kann bis zu 8.000 Fans im heimischen Stadion der Freundschaft begrüßen. Die Stadt und der Verein haben ein entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet. Der Vorverkauf für das erste Heimspiel gegen Luckenwalde startet am kommenden Montag. Bereits morgen geht es für das Team im letzten Testspiel beim Drittligisten in Havelse ran. Mehr Infos zur Zuschauerkapazität ->> Hier weiterlesen.

 

17:00 Uhr, 16.07.2021 | Eine Million Euro Förderung für Straßensanierungen in und um Schlieben

Im Landkreis Elbe-Elster stehen zwei Straßenbauprojekte vor Baustart. Das Land heute rund eine Million Euro Fördermittel für die Ernerurung der Kreisstraße zwischen Malitschkendorf-Schlieben sowie für die Erneuerung der Langen Straße in Schlieben übergeben. Wie der Landkreis mitteilte, soll der Bau im August beginnen. Mehr Infos dazu ->> Hier weiterlesen.

 

16:57 Uhr, 16.07.2021 | Brandenburg erhält sechs Million Euro für Luftfilter in Schulen und Kitas

Brandenburg erhält offenbar sechs Millionen Euro Bundesmittel, um Grundschulen und Kitas mit drigendem Bedarf mit mobilen Luftfilteranlagen auszustatten. Die Förderung greift allerdings nur für Klassenräume, die schlecht zu belüften sind. Wie das Land mitteilte, versucht Brandenburg mit dem Bund eine Lösung zu finden, damit die Anlagen auch schnell in die Schulen gelangen. Mehr Infos dazu gibt es in der Meldung des Landes ->> Hier weiterlesen.

 

16:41 Uhr, 16.07.2021 | VIDEO mit Pele Wollitz: Energie Cottbus vor der Generalprobe gegen Havelse 

Die Vorbereitung auf die Regionalligasaison 2021/22 ist fast abgeschlossen. Der FC Energie Cottbus tritt am morgigen Samstag bei Drittligaaufsteiger TSV Havelse zur Generalprobe an, bevor es am 25.07.2021 im Stadion der Freundschaft Ernst wird gegen den FSV Luckenwalde in der Regionalliga Nordost. Insgesamt sechs Spieler hat der FCE bisher verpflichtet, zwei weitere Probespieler sind derzeit mit im Training dabei. Wie sich die Stimmung im Team verändert hat, welche Perspektiven die Mannschaft hat und wie Trainer Claus-Dieter Wollitz über die bisherige Vorbereitung und die Neuverpflichtungen denkt, hat er im Interview mit Niederlausitz aktuell erzählt. Ebenso gibt er einen Ausblick auf den morgigen Gegner. Den Videotalk mit Pele Wollitz -> Hier anschauen.

 

16:25 Uhr, 16.07.2021 | Flutkatastrophe: Dahme-Spreewald bietet Hilfe an

Landrat Stephan Loge hat in einem Schreiben die Landräte Dr. Jürgen Pföhler (Landkreis Ahrweiler) und Markus Ramers (Landkreis Euskirchen) seine große Bestürzung und tiefe Anteilnahme ausgesprochen. „Unsere Gedanken sind bei Ihnen, Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Bürgerinnen und Bürgern. Unser besonderes Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer und all jenen, die Leid, Verlust und Ungewissheit ertragen müssen“, sagt Stephan Loge stellvertretend für den Landkreis Dahme-Spreewald. In dieser schweren Zeit ist es wichtig zusammenzuhalten. Daher bietet der Landkreis Dahme-Spreewald seine Hilfe im Katastrophengebiet an. Landrat Loge: „Wichtig ist jetzt ein koordiniertes Vorgehen. Wir sind vorbereitet und können jederzeit Hilfe schicken.“

 15:42

 

15:34 Uhr, 16.07.2021 | Schweinepest: Landesbauernverband fordert schnelles Handeln und besseres Mangement

Vor dem Hintergrund des Übergreifens der Afrikanischen Schweinepest auf Hausschweinebestände in Brandenburg formuliert der Landesbauernverband Brandenburg folgende erste Forderungen an die Landesregierung:
1.  Sofortige Neuausrichtung des Krisenmanagements durch eine zentrale Koordination der Maßnahmen zwischen Bund/Ländern/Landkreisen und Experten aus Wissenschaft, Bewirtschaftung und Jagd. Alibi-Krisenstäbe gehören abgeschafft.  
2.  Personelle Unterstützung für unterbesetzte Landkreise
3.   Sofortige vollständige Entnahme der teilweise infizierten Wildschweinbestände, auch mit unkonventionellen Mitteln und Evaluierungsmaßnahmen
4.   Anordnung von Schlachtungen gesunder Tiere bei möglichen Annahmeverweigerungen durch Schlachthöfe zur Vermeidung von Tierstau- und Tierschutzproblemen
5.   Untersagung und Freikauf schwer zu überwachender und risikobehafteter privater Kleinstschweinehaltungen
6.  Sofortiger Baubeginn weiterer Sicherheitszonen, vor allem des 2. Schutzzauns an der Grenze zu Polen ohne zeitraubende Planungsverfahren u.a. in Naturschutzgebieten
7.  Schaffung einer einheitlichen digitalen Informationsplattform

 

12:58 Uhr, 16.07.2021 | 155 Jahre! LWG versorgt ältesten Maulbeerbaum von Cottbus

Der mit 155 Jahren älteste Maulbeerbaum der Stadt Cottbus steht auf dem Gelände der LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG in der Berliner Straße, Ecke Schillerstraße. „Und weil wir möchten, dass dies noch lange so bleibt, kümmern wir uns auch um dieses Naturdenkmal“, betont LWG-Geschäftsführer Marten Eger. Beratung und Unterstützung erhält das Unternehmen dabei immer wieder auch vom NABU-Regionalverband Cottbus. Mehr Infos dazu ->> Hier weiterlesen.

 

11:17 Uhr, 16.07.2021 | Wir küren unsere Sieger! NLa EM-Kicktippliga erfolgreich beendet 

Die Fußball Europameisterschaft ist Geschichte und wir feiern unsere NL-Kicktipp-Sieger! Wir bedanken uns bei allen 300 Teilnehmern unserer vollbesetzten Liga für einen spannenden Tipp-Monat. Gemeinsam mit der Landskron BauManufaktur in Görlitz haben wir die Ehre, unsere Sieger zu küren.  Die ersten drei Plätze der Einzelwertung sowie das Siegerteam können sich über coole und erfrischende Preise von Landskron freuen. Die Siegerehrung seht ihr im Video ->> Hier anschauen.

 

 

10:00 Uhr, 16.07.2021 | Schweinepest erstmals bei Hausschweinen. Bestände in Spree-Neiße betroffen

Erstmals im Land Brandenburg - und damit bundesweit – wurde die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Hausschweinbeständen festgestellt. Es handelt sich jeweils um Bestände in den Landkreisen Spree-Neiße und Märkisch Oderland. Beide Bestände wurden sofort durch die zuständigen Veterinärämter gesperrt und die notwendigen Maßnahmen eingeleitet. Das Virus wurde zunächst vom Landeslabor Berlin-Brandenburg nachgewiesen. Am Donnerstag Abend hat das nationale Referenzlabor, das Friedrich-Löffler-Institut (FLI), den Verdacht auf ASP bestätigt. Mehr Infos dazu gibt es in der Meldung des Landkreises ->> Hier weiterlesen.


Zurück 1/5 Weiter »

Das könnte Sie auch interessieren