*

Bedeckt

9 °C
West 3.5 km/h

Brandenburg Dienstag, 12 Februar 2019 von Redaktion

ADAC Pannenhelfer legten 3.998.176 Kilometer 2018 in Berlin-Brandenburg zurück

ADAC Pannenhelfer legten 3.998.176 Kilometer 2018 in Berlin-Brandenburg zurück

Die Mitarbeiter der ADAC Straßenwacht waren im vergangenn Jahr, egal ob eisiger Winter, heißer Sommer, Geländewagen oder Cabrio, geplatzte Dichtung oder Plattfuß wieder viel unterwegs. Im Jahr 2018 legten 165 von ihnen 3.998.176 Kilometer im Gebiet Berlin-Brandenburg zurück und halfen dabei gemeinsam mit ihren Mobilitätspartnern 313.525 Mal. Pannenreichster Tag war der 3. März 2018 mit 1.906 Fahrten.

In ihrer vierten Saison radelten auch die E-Bike-Pannenhelfer wieder durch die Berliner Innenstadt. Ausgestattet mit Anhänger und rund 70kg Werkzeug konnten die Mitarbeiter der Straßenwacht auf den Elektrofahrrädern von Mai bis Oktober auch im staubelasteten städtischen Verkehr Hilfe leisten.

Deutschlandweit registrierte die ADAC Straßenwacht mehr als 3,9 Millionen Einsätze. In 42 Prozent der Fälle mussten Defekte an Batterien behoben werden. Damit bleibt die Batterie mit Abstand Sorgenkind Nummer eins der Autofahrer. Dies ist vor allem dem Durchschnittsalter der in Deutschland zugelassenen Pkw geschuldet, das laut Kraftfahrt-Bundesamt erneut gestiegen ist – auf 9,4 Jahre. Am zweithäufigsten traten Probleme mit dem „Motormanagement“ auf. Dazu zählt der ADAC vor allem Schäden an der Einspritzung, der Sensorik oder der Zündung. Danach folgen Pannen bei Lenkung, Karosserie, Bremsen, Fahrwerk oder Antrieb.

Neben dem klassischen ADAC Notruf unter der Kurzwahl „22 22 22“ nutzten die ADAC Mitglieder 2018 auch intensiv die „Pannenhilfe“-App des Clubs, die für die Betriebssysteme iOS und Android kostenlos in den Stores verfügbar ist. Knapp 160.000 Notrufe gingen vergangenes Jahr bereits auf digitalem Weg ein, Tendenz steigend. Nutzer können im Pannenfall über die App wichtige Informationen und Fahrzeugdaten sowie den exakten Standort direkt und unkompliziert an die ADAC Pannenhilfezentrale übermitteln. 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Termine

Alle
object(stdClass)#1544 (3) {
  [0]=>
  object(stdClass)#1604 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#1315 (27) {
      ["id"]=>
      string(6) "202520"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(10) "UTE LEMPER"
      ["teaser"]=>
      string(256) "UTE LEMPER – Rendezvous mit Marlene
Diese Show basiert auf einem 3-stündigen Telefonat und Austausch zwischen Marlene Dietrich und Ute Lemper 1988 in Paris. Nachdem sie den französischen Molière-Preis für ihren Auftritt im Pariser Kabarett erhalt..."
      ["description"]=>
      string(1281) "UTE LEMPER – Rendezvous mit Marlene
Diese Show basiert auf einem 3-stündigen Telefonat und Austausch zwischen Marlene Dietrich und Ute Lemper 1988 in Paris. Nachdem sie den französischen Molière-Preis für ihren Auftritt im Pariser Kabarett erhalten hatte, schickte Ute eine Postkarte an Marlene, die seit 1979 in der Avenue de Montaigne 12 lebte. Sie entschuldigte sich im Wesentlichen für die ganze Aufmerksamkeit der Medien, die sie mit Marlene Dietrich verglichen. Ute stand erst am Anfang ihrer Karriere in Theater und Musik, während Marlene auf ein langes und erfülltes Leben aus Film, Musik, unglaublichen Kooperationen, Liebesgeschichten und Ruhm zurückblickte. 
Was für ein Geschenk, Marlene über ihr Leben, ihr Werk, ihren Stil, ihre Liebe zum Dichter Rilke, ihre komplizierte Beziehung zu Deutschland, ihre Trauer und ihre Faszination erzählen zu hören.
Sechs Tage vor Utes Premiere in der Rolle der Lola in der Berliner Produktion des Blauen Engels 1992 – der Rolle, die Marlene 1928 zum Star gemacht hatte – starb Marlene Dietrich in Paris. 
Ute erzählt uns Marlenes Geschichte zusammen mit ihren fabelhaften Liedern aus allen Bereichen ihres Lebens, von den Berliner Kabarettjahren bis hin zu ihrer fabelhaften Zusammenarbeit mit Burt Bacharach."
      ["start"]=>
      string(19) "2019-03-02 20:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-03-02 23:59:00"
      ["fsk"]=>
      string(1) "0"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "2019-01-22 15:14:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "2019-03-02 18:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "1"
      ["image"]=>
      string(36) "d7b368763ab21f5d6d3ab761611b0850.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(49) "{"x":211,"y":1,"x2":682,"y2":315,"w":471,"h":314}"
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(163) "https://www.eventim.de/ute-lemper-rendezvous-with-marlene-tickets-cottbus.html?affiliate=EVE&doc=artistPages/tickets&fun=artist&action=tickets&key=1954055$11307159"
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(3) "501"
      ["imported"]=>
      string(1) "1"
      ["created"]=>
      string(19) "2018-11-24 04:13:44"
      ["contact_id"]=>
      string(2) "35"
      ["orgenizer_id"]=>
      string(3) "507"
      ["user_id"]=>
      string(2) "15"
      ["location_id"]=>
      string(2) "14"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#1626 (22) {
      ["id"]=>
      string(2) "14"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(18) "Stadthalle Cottbus"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(31) "Berliner Platz 6, 03046 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(14) "Berliner Platz"
      ["house_number"]=>
      string(1) "6"
      ["plz"]=>
      string(5) "03046"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(12) "0355-7542444"
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(0) ""
      ["lat"]=>
      string(18) "51.761753082275390"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.330156326293945"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(36) "f457d76268925f97115b7e042bda4ba7.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(48) "{"x":11,"y":1,"x2":301,"y2":194,"w":290,"h":193}"
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1317 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "3"
        ["name"]=>
        string(15) "Party & Konzert"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "2"
        ["rght"]=>
        string(1) "4"
        ["items"]=>
        string(4) "4039"
        ["level"]=>
        string(1) "2"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#1309 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "221314"
          ["event_id"]=>
          string(6) "202520"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "3"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(2) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1646 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(6) "lauter"
        ["items"]=>
        string(4) "7964"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#1644 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "63342"
          ["event_id"]=>
          string(6) "202520"
          ["media_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
      [1]=>
      object(stdClass)#1559 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "2"
        ["name"]=>
        string(12) "lauter_print"
        ["items"]=>
        string(4) "7960"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#1558 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "63343"
          ["event_id"]=>
          string(6) "202520"
          ["media_id"]=>
          string(1) "2"
        }
      }
    }
  }
  [1]=>
  object(stdClass)#1556 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#1555 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "201052"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(33) "Fotowettbewerb "Cottbus weltweit""
      ["teaser"]=>
      NULL
      ["description"]=>
      NULL
      ["start"]=>
      string(19) "2019-02-20 07:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-02-20 15:00:00"
      ["fsk"]=>
      string(1) "0"
      ["tip_start"]=>
      NULL
      ["tip_end"]=>
      NULL
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      NULL
      ["thumb_params"]=>
      NULL
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      NULL
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      NULL
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(2) "58"
      ["imported"]=>
      string(1) "1"
      ["created"]=>
      string(19) "2018-11-10 04:13:51"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(1) "0"
      ["location_id"]=>
      string(3) "256"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#1554 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "256"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(14) "Rathausgalerie"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(24) "Neumarkt 5
03046 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(8) "Neumarkt"
      ["house_number"]=>
      string(1) "5"
      ["plz"]=>
      string(5) "03046"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(9) "0355/6120"
      ["fax"]=>
      NULL
      ["url"]=>
      NULL
      ["lat"]=>
      string(18) "51.236766815185550"
      ["lng"]=>
      string(18) "12.729461669921875"
      ["tip_start"]=>
      NULL
      ["tip_end"]=>
      NULL
      ["image"]=>
      NULL
      ["thumb_params"]=>
      NULL
      ["mail"]=>
      NULL
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1553 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "8"
        ["name"]=>
        string(26) "Ausstellungen & Führungen"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "7"
        ["rght"]=>
        string(1) "9"
        ["items"]=>
        string(5) "10208"
        ["level"]=>
        string(1) "2"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#1552 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "214349"
          ["event_id"]=>
          string(6) "201052"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "8"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(0) {
    }
  }
  [2]=>
  object(stdClass)#1551 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#1548 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "202640"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(11) "Wochenmarkt"
      ["teaser"]=>
      NULL
      ["description"]=>
      NULL
      ["start"]=>
      string(19) "2019-02-20 08:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-02-20 16:00:00"
      ["fsk"]=>
      string(1) "0"
      ["tip_start"]=>
      NULL
      ["tip_end"]=>
      NULL
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      NULL
      ["thumb_params"]=>
      NULL
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      NULL
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(38) "Nähere Informationen finden Sie hier."
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(2) "32"
      ["imported"]=>
      string(1) "1"
      ["created"]=>
      string(19) "2018-11-27 04:13:39"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(1) "0"
      ["location_id"]=>
      string(3) "122"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#1547 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "122"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(21) "Gelsenkirchener Allee"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(35) "Gelsenkirchener Allee
03048 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(0) ""
      ["house_number"]=>
      string(0) ""
      ["plz"]=>
      string(5) "03048"
      ["place"]=>
      string(0) ""
      ["tel"]=>
      NULL
      ["fax"]=>
      NULL
      ["url"]=>
      NULL
      ["lat"]=>
      NULL
      ["lng"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      NULL
      ["tip_end"]=>
      NULL
      ["image"]=>
      NULL
      ["thumb_params"]=>
      NULL
      ["mail"]=>
      NULL
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1546 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "7"
        ["name"]=>
        string(12) "Dies & Jenes"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "6"
        ["rght"]=>
        string(1) "8"
        ["items"]=>
        string(5) "16754"
        ["level"]=>
        string(1) "2"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#1545 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "216619"
          ["event_id"]=>
          string(6) "202640"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "7"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(0) {
    }
  }
}