Brandenburg Sonntag, 11 November 2018 von Benjamin Andriske

Weihnachtszeit ist Wohlfühlzeit: die schönsten Dekotipps

Weihnachtszeit ist Wohlfühlzeit: die schönsten Dekotipps

Alle Jahre wieder verbreitet die Weihnachtszeit einen besonderen Zauber. Zu keiner anderen Zeit des Jahres bereitet es so viel Freude, die eigenen vier Wände in eine Wohlfühloase zu verwandeln. Stimmungsvolle Weihnachtsdekoration darf natürlich nicht fehlen. Doch mit welchem Schmuck kehrt im eigenen Zuhause Adventsatmosphäre ein?

Beliebte Motive zur Weihnachtszeit

Weihnachtsdekoration zeichnet sich stets durch eine starke Symbolik aus. Von Sternen über Schneeflocken bis hin zu Engeln – diese Motive sind ebenso beliebt wie Tannengrün oder Christbaumkugeln. Diese und viele weitere Motive wie Tannenzapfen stehen im Handel als Anhänger für Weihnachtssträucher, Holzfigur oder in Printform bereit. In Kombination mit Wohntextilien wie Fellen, Strick oder Samt harmonieren diese Weihnachtsmotive bestens. Zusätzlich dürfen Kerzen und Windlichter bei keiner weihnachtlichen Dekoration fehlen. Lichterketten erzeugen eine besondere Atmosphäre und sind vielfältig einsetzbar. Ob über dem Sofa, dem Eingangsbereich oder als indirekte Beleuchtung am Fenster – den Einsatzmöglichkeiten sind nur wenige Grenzen gesetzt.

Papiersterne und Wandtattoos verbreiten weihnachtliches Flair

Wer seiner Kreativität freien Lauf lassen möchten, schöpft in der Vorweihnachtszeit aus einer Vielzahl an Optionen. Ein Klassiker unter selbst gebastelter Dekoration sind Papiersterne, die ausgeschnitten, gefaltet und geklebt werden können. Diese Papiersterne setzen nicht nur jeden Christbaum und Weihnachtsstrauch in Szene. In Kombination mit einem stimmungsvollen Wandtattoo kommen eigens kreierte Basteleien besonders gut zur Geltung. Eine andere Bastelidee sind an einem Strauch  befestigte Zapfen und Christbaumkugeln, die weihnachtliches Ambiente aufkommen lassen.

Gestaltungsfreiheit bei Weihnachtskalendern

Bis zum Einzug des Christbaums ist der Adventskranz das Herzstück einer jeden Weihnachtsdekoration. Hier ist es besonders wichtig, den eigenen Geschmack walten zu lassen. Ob mit üppigem Tannengrün, Engelsgold, Stumpenkerzen oder Holzkugeln – wichtig ist, dass der Adventskranz und der Wohnstil geschmackvoll aufeinander abgestimmt sind. Kein Dekoartikel bereitet so zuckersüß auf die Weihnachtszeit vor wie der Adventskalender. Großer Beliebtheit erfreuen sich Weihnachtskalender, die selbst befüllt werden können. Sind die ersten Türchen geöffnet, steht der Weihnachtsbaum bestimmt schon bald bereit. Ein Weihnachtsbaum ist der Mittelpunkt jeder Weihnachtsdekoration und kann nach Belieben mit Lichterketten, Lametta, Christbaumkugeln oder Weihnachtsbaum-Prints verziert werden. Für die Weihnachtszeit typische Farben sind Gold, Rot, ein tiefes Dunkelgrün oder Dunkelblau-Silber. Diese Farbgebungen wirken feierlich und edel zugleich – beste Voraussetzungen für ein rundum gelungenes Weihnachtsfest.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote