Freitag, 22.09.2017
*

Heiter

11 °C
Südost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Großräschen Dienstag, 07 Februar 2017 17:15 |  von Redaktion

Großräschener Graffiti-Verdächtiger ermittelt. Zehn PKW und fünf Hauseingänge beschmiert

Großräschener Graffiti-Verdächtiger ermittelt. Zehn PKW und fünf Hauseingänge beschmiert

Am 04.12.2016 kam es in Großräschen zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti. Im Rahmen intensiver kriminalpolizeilicher Ermittlungen konnte jetzt ein 18-jähriger Tatverdächtiger bekannt gemacht werden. Er räumte die Tat ein und gab an, als Einzeltäter ohne Motiv gehandelt zu haben. Für sein Handeln wird er sich jetzt vor einem Gericht verantworten müssen.  

Ausgangsmeldung vom 04.12.2016: In der vergangenen Nacht wurden in der Rembrandtstraße durch Unbekannte insgesamt zehn abgestellte PKW sowie fünf Hauseingänge eines Wohnblocks mit grüner Farbe besprüht. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

Bewertung:
(2 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten