Dienstag, 25.07.2017
*

Regen

14 °C
West-Südwest 6 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Sonntag, 21 Mai 2017 15:57 |  von Georg Zielonkowski

Cottbuser Kicker fahren zur Schul-WM nach Prag

Cottbuser Kicker fahren zur Schul-WM nach Prag

Wie in den Jahren zuvor schon häufig erlebt, haben sich die jungen Fußballer der Lausitzer Sportschule als Sieger des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" auch für die Schul-Weltmeisterschaft 2017 qualifiziert. Aus diesem Grund ist die B-Jugend des FC Energie, komplettiert durch einige jüngere A-Jugend-Fußballer heute (Sonntag) nach Prag aufgebrochen. Dort beginnt am Montag die diesjährige Schul-WM mit 24 Mannschaften bei den Jungen und 12 Mädchenmannschaften.

Erster Gegner ist am 22.Mai die Auswahl Neuseelands, bevor am Dienstag gleich zwei Spiele (Dänemark, Armenien) auf dem Programm stehen. Auch der letzte Vorrundentag (Mittwoch) hält zwei Prüfungen bereit, wenn es gegen den Iran und China geht.

"In der jetzt entscheidenden Phase der Regionalliga ist eine Spielpause zwar nicht gerade ideal, aber meinen Jungs ist es schon zu gönnen, mal bei einer solcher Meisterschaft zu spielen. Ich hoffe, dass alle gesund heim kommen, damit wird dann am elften Juni gegen Hertha II unseren ersten Tabellenplatz bestätigen können und direkt in die Bundesliga aufsteigen", so der U17-Trainer des FCE Sebastian König. 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten