Dubrau Sonntag, 08 Oktober 2017 von Redaktion

Autofahrer stirbt nach Unfall zwischen Belten und Dubrau

Autofahrer stirbt nach Unfall zwischen Belten und Dubrau

Am Sonntag, den 08.10.2017 gegen 07.15 Uhr teilte eine Zeugin einen Verkehrsunfall zwischen Belten und Dubrau mit. Vor Ort wurde der 47 jährige Fahrzeugführer in seinem Pkw aufgefunden. Dieses war nach rechts von der Straße abgekommen, mit einem Telefonmast kollidiert und in der Folge gegen einen Straßenbaum geprallt. Hier kam der Pkw seitlich in die Endlage. Der Fahrer wurde eingeklemmt und verstarb noch am Unfallort. Es erfolgte die Unfallaufnahme und Ermittlungen im Umfeld des Verunfallten.

Ob eine vor Ort festgestellte Ölspur ursächlich für den Unfall war, oder andere Faktoren die Ursache setzten, wird durch die Kriminalpolizei ermittelt.

pm/red

Foto: Symbolbild; Tim Reckmann, www.pixelio.de

Das könnte Sie auch interessieren