Landkreis
Spremberg Montag, 10 Mai 2021 von Redaktion / Presseinfo

Kommt die Landesgartenschau 2026 nach Spremberg?

Kommt die Landesgartenschau 2026 nach Spremberg?

Kommt die Landesgartenschau im Jahr 2026 nach Spremberg? Nachdem sich die Stadt bereits 2013, 2019 und 2022 beworben hatte, wurde jetzt erneut Interesse bekundet. Bis zu fünf Bewerber erhalten die Möglichkeit, eine qualifizierte Bewerbung abzugeben. Eine entsprechende Mitteilung über die Auswahlentscheidung erfolgt durch das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz bis zum 11. Juni 2021. 

Die Stadt Spremberg teilte weiter dazu mit: 

Die Stadt Spremberg hat am 7. Mai 2021 fristgerecht ihre Interessenbekundung zur Durchführung der 8. Landesgartenschau des Landes Brandenburg im Jahr 2026 beim Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz eingereicht. Den Unterlagen beigefügt ist auch die vom Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, Andreas Bränzel, und von Bürgermeisterin Christine Herntier getroffene Eilentscheidung zur Teilnahme an der Interessenbekundung. Die Genehmigung der Eilentscheidung steht auf der Tagesordnung der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 26. Mai 2021.

Auswahlentscheidung Mitte Juni erwartet 

Gemäß der Bekanntmachung des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz erhalten bis zu fünf Bewerber, die die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen, die Möglichkeit, eine qualifizierte Bewerbung abzugeben. Eine entsprechende Mitteilung über die Auswahlentscheidung erfolgt durch das Ministerium bis zum 11. Juni 2021. Die qualifizierten Bewerbungen müssen dann nach gesonderter Aufforderung bis zum 11. März 2022 eingereicht werden.

Red. / Presseinfo 

Das könnte Sie auch interessieren