*

Bedeckt

2 °C
Nord-Nordwest 14.8 km/h

Peitz Montag, 27 März 2017 von Benjamin Andriske

PKW-Brand in Peitz

PKW-Brand in Peitz

In den späten Nachmittagsstunden kam es am Sonntag, dem 26. März 2017 im Bereich der östlichen Altstadt des Peitzer Stadtzentrums zu einem PKW-Brand.

Im Motorraum eines kurz zuvor in einer Parktasche abgestellten Fahrzeugs kam es zu einem Brand. Passanten, die die Rauchentwicklung bemerkten, gelang es mittels Handfeuerlöschern eine noch schnellere Brandausbreitung zu verhindern. Jedoch konnten die Flammen nicht vollständig bekämpft werden. Die alarmierte Feuerwehr der Stadt Peitz löschte den Brand binnen kurzer Zeit durch Schaumeinsatz dann endgültig. Am betreffenden Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Eine Beschädigung der in unmittelbarer Nähe befindlichen Fassade eines Wohnhauses konnte verhindert werden.

 

pm/red

 

Das könnte Sie auch interessieren