Landkreis
Guben Samstag, 11 September 2021 von Redaktion

Stadt Guben lädt zur 19. Ausbildungs- und Studienbörse

Stadt Guben lädt zur 19. Ausbildungs- und Studienbörse

Am 18. September findet in der alten Färberei in Guben die 19. Ausbildungs- und Studienbörse statt. Von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr präsentieren sich insgesamt 39 Firmen, Institutionen und Einrichtung aus Guben und Umgebung. Schülerinnen und Schüler sind eingeladen, sich über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren, Praktikas ausfindig zu machen und Erfahrungsberichte aus erster Hand zu erhalten. 

Die Stadt Guben teilte dazu mit:

Die Ausbildungs- und Studienbörse findet dieses Jahr im Ausstellungsraum und in der Alten Färberei in Guben statt. 

Am Samstag, dem 18. September 2021 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr in der Alten Färberei.

Gemeinsam veranstalten die Stadt Guben und die Agentur für Arbeit Cottbus die Ausbildungs- und Studienbörse. Insgesamt präsentieren sich 39 Firmen, Institutionen und Einrichtungen aus Guben, dem Spree-Neiße-Kreis und der Region. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern können sich über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren. Viele Unternehmen bringen ihre Auszubildenden mit, die aus erster Hand über ihre Ausbildung berichten. Außerdem ist die Börse eine gute Gelegenheit, passende Praktikumsplätze ausfindig zu machen.

Folgende Aussteller präsentieren sich und ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten:

  • Agentur Duales Studium Land Brandenburg
  • Agentur für Arbeit Cottbus
  • AGRARaktiv - Landaktiv
  • Agrargenossenschaft e.G. Heinerbrück
  • AOK Nordost
  • ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
  • Bäckerei Peter und Cornelia Dreißig GmbH & Co. KG
  • Bauern AG Neißetal
  • Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Bautzen
  • Bundespolizei
  • Bundeswehr
  • Deutsche Bahn AG
  • Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
  • DB Regio AG
  • Falken GmbH
  • Energieversorgung Guben GmbH
  • Gubener Sozialwerke gGmbH
  • Grupa Azoty ATT Polymers GmbH Guben
  • Handwerkskammer Cottbus
  • Hauptzollamt Frankfurt/ Oder
  • IHK Cottbus
  • KIS Kraftwerks- und Industrieservice GmbH
  • Klosterbrauerei Neuzelle GmbH 
  • Landkreis Spree-Neiße
  • Lausitz Energie Kraftwerke AG
  • Lübbinchener Milch und Mast GbR
  • Metall- und Balkonausbau Hausmann GmbH
  • "Mut zur Ausbildung" - Gemeinnütziger Berufsbildungsverein Guben e.V.
  • Naëmi-Wilke-Stift Guben - Bildungszentrum
  • Oberstufenzentrum Oder-Spree Eisenhüttenstadt
  • Polizeipräsidium - Polizeidirektion Süd
  • Qualifizierungszentrum der Wirtschaft GmbH Eisenhüttenstadt 
  • Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe e.V. Eisenhüttenstadt 
  • Schwenk Sand & Kies Nord GmbH & Co. KG, Werk Schlagsdorf/Guben
  • Sparkasse Spree-Neiße
  • Stadt Guben
  • Trevira GmbH
  • Unitechnik Automatisierungs GmbH Eisenhüttenstadt
  • Willkommensagentur „Guben tut gut“

Des Weiteren besteht an diesem Tag die Möglichkeit, ein professionelles Bewerbungsfoto durch Roger Hentschel vom Ringfoto Hentschels kostenfrei anfertigen zu lassen. Daher bitte an das entsprechende Bewerbungsoutfit denken!

Aktuell liegt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Spree-Neiße seit mehr als 5 Tagen bei einem Wert über 20. Damit greift die sogenannte 3G-Regel! Dies bedeutet, der Zutritt ist nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete möglich (Nachweispflicht). Für Schüler und Schülerinnen, die sich an zwei verschiedenen Tagen pro Woche testen, reicht hier die Vorlage der unterzeichneten Bescheinigung von einem Sorgeberechtigten über das negative Ergebnis.

Vor dem Eingangsbereich der Ausbildungsbörse wird es auch wenn Sie nicht die Ausbildungsbörse besuchen möchten, eine Testmöglichkeit geben, diese ist von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Unter der Woche ist die Teststelle von 10.30 Uhr – 15.00 Uhr geöffnet. Der Besuch der Ausbildungs- und Studienbörse ist kostenfrei. Am Eingang erfolgt zur Kontaktverfolgung die Erfassung der Personendaten über die Luca-App oder mittels einer Liste.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo

Bild: Stadt Guben / Laura Böhme

Das könnte Sie auch interessieren