Landkreis
Forst (Lausitz) Montag, 14 Juni 2021 von Redaktion / Presseinfo

Luca-Schlüsselanhänger in Forst erhältlich

Luca-Schlüsselanhänger in Forst erhältlich

Ab morgen können sich Interessierte in Forst kostenfrei einen Luca-Schlüsselanhänger abholen. Dieser dienst ersatzweise der Luca-App und richtet sich vor allem an Personen ohne Smartphone. Erhältlich ist der Anhänger in der Touristinformation in der Cottbuser Straße. Das gab die Stadt heute bekannt. Veranstalter und Einrichtungen, die mit einem Scanner ausgestattet sind, können dann den darauf abgedruckten QR-Code scannen und eine Personenregistrierung vornehmen. 

Die Stadt Forst teilte dazu mit: 

Die aktuelle Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg ermöglicht die elektronische Kontaktverfolgung zum Besuch von verschiedenen Einrichtungen und Veranstaltungen. Dafür steht die kostenfreie luca-App zur Verschlüsselung von Kontaktdatenermittlung an das Gesundheitsamt zur Verfügung.

Ab 15. Juni 2021 sind zusätzlich in der Touristinformation der Stadt Forst (Lausitz), Cottbuser Straße 10, luca-Schlüsselanhänger kostenfrei erhältlich. Interessierte können diese zu den Öffnungszeiten (Montag - Freitag 9 – 17 Uhr und Samstag 9 – 12 Uhr) erhalten. Im Anschluss muss dieser Schlüsselanhänger persönlich im Internet einmalig registriert werden.

Veranstalter und Einrichtungen, die mit einem Scanner ausgestattet sind, können dann den darauf abgedruckten QR-Code scannen und eine Personenregistrierung vornehmen. Diese Möglichkeit ist jedoch gegenwärtig noch nicht weit verbreitet, so dass eine auf dem Smartphone installierte luca-App grundsätzlich zunächst zu bevorzugen ist.

Mit dieser können QR-Codes bei Veranstaltungen und in Einrichtungen selbstständig gescannt werden, damit ist dann ebenfalls eine elektronische Kontaktdatenerfassung möglich. Neben privaten Geschäften ist dies in der Stadt Forst (Lausitz) u. a. in der Stadtbibliothek, im Freibad, im Archiv verschwundener Orte und im Ostdeutschen Rosengarten möglich.

Freie Corona-Impftermine

Die 1.500 Termine für die Impfungen gegen das Corona-Virus in der Kommunalen Impfstelle Forst (Lausitz) sind heute vollständig vergeben worden. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 03562 989-555 auf eine Warteliste setzen lassen für den Fall, dass Impftermine durch andere Personen abgesagt werden. Alternativ bietet der Landkreis Spree-Neiße noch weitere Impftermine an (Informationen unter www.lkspn.de).

Coronavirus in der Lausitz. Aktuelle Lage und Entscheidungen

Alle aktuellen Entwicklungen in der Region haben wir in einer Übersicht zusammengefasst ->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Bild: Luca App

Das könnte Sie auch interessieren