Forst (Lausitz) Donnerstag, 27 Februar 2020 von Redaktion/Presseinfo

Landkreis Spree-Neiße beteiligt sich am "Zukunftstag 2020"

Landkreis Spree-Neiße beteiligt sich am "Zukunftstag 2020"

Im Rahmen des bundesweiten „Zukunftstages“ können sich interessierte Schülerinnen und Schüler am Donnerstag, dem 26. März 2020, über die Ausbildungs-, Studien- und Berufsperspektiven in der Kreisverwaltung in Forst (Lausitz)/Baršć (Łužyca) informieren.

Weiter teilte die Stadt Forst (Lausitz) /Baršć (Łužyca) dazu mit:

Die Eröffnung des Zukunftstages nimmt Landrat Harald Altekrüger vor, um den Jugendlichen für Fragen rund um die Kreisverwaltung zur Verfügung zu stehen. „Jungen Menschen näher zu bringen, dass auch die Kreisverwaltung ein attraktiver Arbeitgeber mit spannenden Aufgabenfeldern ist, halte ich für enorm wichtig.“, betont der Verwaltungschef und freut sich auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Zukunftstag.
 
Je nach Anmeldung wird für diesen Tag ein attraktives Programm zusammengestellt, in dessen Rahmen die Jugendlichen erfahren, in welchen Berufen und Studiengängen hier vor Ort ausgebildet wird, welche Tätigkeiten im öffentlichen Dienst ausgeübt werden können und wie die Arbeit in der Praxis genau aussieht.
 
Zur optimalen Vorbereitung dieses Tages bittet der Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa interessierte Jugendliche um eine Anmeldung unter Tel.: (03562) 986-11120 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Hier können auch weitere Informationen erfragt werden.

Red./Presseinfo

Foto: Kreisverwaltungsgebäude Spree-Neisse ©Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Das könnte Sie auch interessieren