Forst (Lausitz) Dienstag, 04 Juni 2019 von Redaktion

Romy Kasper zweitbeste Deutsche Fahrerin bei der Thüringen Tour

Romy Kasper zweitbeste Deutsche Fahrerin bei der Thüringen Tour

Die LOTTO Thüringen Ladies Tour 2019 ist beendet und Romy Kasper erreichte auf der 6. und letzten Etappe ihre beste Platzierung bei der Rundfahrt.

"Versöhnlich und mit einem strahlenden Lächeln lies sich Romy Kasper heute feiern. Das Blaue Trikot der besten deutschen Fahrerin konnte sich Romy nach einem beherzten Rennen überstreifen lassen. Maskottchen und Blumen in der schönen Altstadt von Altenburg inklusive. Die rund 86 km lange 6. Etappe "Rund um Altenburg" mit 713 Höhenmetern beendete Romy auf dem 5. Platz als beste deutsche Starterin.

Die Tour beendete Romy als 22. von 79 Rennfahrerinnen, die in Altenburg noch dabei waren. Sie war damit im deutschen Nationalteam die zweitbeste Fahrerin hinter Franziska Koch, die im Gesamtklassement 20. wurde.
Die nächste Gelegenheit in ihrer Heimatstadt hat sie zum Europa-Kriterium am 31. August/ 1. September im Rad- und Reitstadion, wenn die Frauen auf der Bahn Weltcup-Punkte sammeln werden."

Foto: Anton Vos

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote