Landkreis
Burg (Spreewald) Sonntag, 10 Oktober 2021 von Redaktion / Presseinformation

Fontane-Bild von Künstler Jim Avignon dauerhaft auf Burger Festplatz zu sehen

Fontane-Bild von Künstler Jim Avignon dauerhaft auf Burger Festplatz zu sehen

Das 2019 vom Pop-Art Künstler Jim Avignon gemalte Fontane-Bild ist nun dauerhaft auf dem Festplatz von Burg zu sehen. Das von Fontanes Reise in den Spreewald im Jahre 1859 inspirierte Werk beläuft sich auf eine Größe von 7 x 2 Metern und kann zusammen mit einer hörbaren Bildgeschichte ab sofort vor Ort bewundert werden.

Das Amt Burg (Spreewald) teilte dazu mit: 

Unübersehbar und in seiner Farbenpracht leuchtend ist das vom Pop-Art-Künstler Jim Avignon 2019 gemalte, großformatige Fontane-Triptychon jetzt auf dem Festplatz des Spreewaldkurortes dauerhaft zu sehen.

Inspiriert von Fontanes Reise in den Spreewald 1859 sowie von den Werken des großen Dichters hatte der bekannte Pop-Art-Künstler Jim Avignon das Motiv für ein ganz besonderes Fontane-Bild entwickelt. Dabei flossen auch zahlreiche FontaneZeitEntdeckungen, also Objekte aus dem 19. Jahrhundert, die sich in Burg (Spreewald) und Umgebung finden ließen und von Interessierten eingereicht wurden, mit ein. Das letzte Bildelement malte Jim Avignon seinerzeit auf dem Spreewaldkahn im „Fließenden Atelier“, um es anschließend live vor den kunstinteressierten Gästen in das 7 x 2 Meter große Werk einzufügen. Dieses großformatige Gemälde kann nun auf dem Festplatz im Herzen des Kurortes dauerhaft und öffentlich bewundert werden. Zusammen mit dem Bild ist eine besondere Bildgeschichte zum Hören von Uwe Leo zu erleben. Dazu muss man nur QR-Code einscannen, der sich auf der Informationstafel befindet.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red./ Presseinfo

Bild: K. Möbes

Das könnte Sie auch interessieren