Burg (Spreewald) Samstag, 21 November 2020 von Redaktion / Presseinfo

Straße "Am Bahndamm" in Burg ab Montag voll gesperrt

Straße "Am Bahndamm" in Burg ab Montag voll gesperrt

Ab Montag müssen sich Verkehrsteilnehmer in Burg auf Umleitungen einstellen. Die Straße "Am Bahndamm" im Kreuzungsbereich „Zur Spreewaldklinik/Am Bahndamm“ muss voll gesperrt werden. Grund sind Bauarbeiten am Abwasserpumpwerk „Rehaklinik“. Voraussichtlich ab dem 4. Dezember 2020 soll die Strecke wieder befahrbar sein.  

Das Amt Burg teilte dazu mit: 

Der TAZ Burg (Spreewald) erneuert das Abwasserpumpwerk „Rehaklinik“. Ausführendes Unternehmen ist die Fa. ESOBau GmbH & Co. KG. Daher wird die Straße „Am Bahndamm“ im Kreuzungsbereich „Zur Spreewaldklinik/Am Bahndamm“ vom 23. November bis 4. Dezember voll gesperrt. Die Zufahrt zur Rehaklinik bleibt frei, ist jedoch nur aus nördlicher Richtung zu erreichen.

Umleitungen sind ausgeschildert 

Eine Umleitung wird ausgeschildert. Für Beeinträchtigungen während der Bauzeit wird um Verständnis gebeten.

Red. / Presseinfo 

Das könnte Sie auch interessieren