Eisenhüttenstadt Mittwoch, 10 Februar 2021 von Redaktion / Presseinfo

Neubau der Zentralen Feuerwache in Eisenhüttenstadt schreitet voran

Neubau der Zentralen Feuerwache in Eisenhüttenstadt schreitet voran

In Eisenhüttenstadt laufen derzeit die Bauarbeiten an der neuen Zentralen Feuerwache auf Hochtouren. Laut Angaben der Stadt ist der Rohbau fertiggestellt und aktuell erfolgen die Innenputzarbeiten. Die Fahrzeughalle wird in einer Holzständer-Bauweise kontruiert. Voraussichtlich am 01. Oktober 2021 soll die Baumaßnahme vollständig abgeschlossen sein. 

Die Stadt Eisenhüttenstadt teilte dazu mit: 

Der Neubau und dann die geplante Eröffnung der Zentralen Feuerwache wird einer der Höhepunkte des Jahres 2021. Derzeit läuft die Baumaßnahme planmäßig. Gegenwärtig sind etwa 80 Prozent aller notwendigen Bauleistungen bereits vertraglich gebunden. Der Fertigstellungstermin ist weiterhin für den 1. Oktober 2021 geplant.

Innenputzarbeiten 

„Der Rohbau ist fertiggestellt. Derzeit erfolgen noch die Innenputzarbeiten“, informiert der Fachbereichsleiter Stadtentwicklung Michael Reichl. Seit dem 18.Januar 2021 erfolgen die Leitungsinstallationen für Sanitär und Heizung, ergänzt er.

Wie geht es weiter? Die Konstruktion der Fahrzeughalle ist in Holzständer-Bauweise vorgesehen. Die entsprechende Vorfertigung der Elemente ist bereits abgeschlossen. Ab dem 17. Februar 2021 ist der Montagebeginn der Fahrzeughalle geplant.

„Wir gehen davon aus, dass der derzeitige Schneefall nicht zu lange anhält, sodass die weiteren Bauabläufe ungehindert beginnen können“, betont Michael Reichl zum gegenwärtigen Stand der Bauarbeiten trotz des anhaltenden Winterwetters.

Red. / Presseinfo 

Das könnte Sie auch interessieren