Eisenhüttenstadt Donnerstag, 23 August 2018 von Redaktion

Stadtwerke übergaben Schecks an Schulen

Stadtwerke übergaben Schecks an Schulen

Im Rahmen des diesjährigen Grand Prix mit Energie der Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbHwurde erneut zum Schulwettbewerb „Wer hat die meisten Wettkämpfer?“ aufgerufen.

 

Den Sie gern winkten lukrative Preisgelder, die von der Sparkasse Oder-Spree zur Verfügung gestelltwurden. Am Mittwoch, den 22.08.2018, übergaben die Stadtwerke Eisenhüttenstadt in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Oder-Spree drei Schecks an die Gewinnerschulen. Über
den 1. Platz und einen Scheck über 500 Euro konnte sich in diesem Jahr die Diesterweg Grundschule freuen. Die Schönfließer Grundschule war mit ihren Schülern am zweitstärkstenbei der Wettkampfteilnahme vertreten und konnte einen Scheck über 300 Euro entgegennehmen. Den 3. Platz belegte die Johann Wolfgang von Goethe Grundschule und erhielt dafür200 Euro für die Schulkasse.

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren