Senftenberg Dienstag, 07 Mai 2019 von Redaktion

Neue Bühne Senftenberg im Mai "Judas"

Neue Bühne Senftenberg im Mai "Judas"

Judas – wer war das nochmal? Ach richtig, ein Jünger Jesu. Der, der ihn verraten hat. Für 30 Silberlinge. Mit einem Kuss! Danach hat er sich umgebracht. Ende der Geschichte – oder besser: Ende der Legende.

Denn was ist wirklich passiert? Wer war dieser Judas? Wer ist derMann hinter dem Namen, hinter all den Bildern, die im Laufe der Jahrtausende entstanden sind? Was hat ihn bewegt? War es ein Auftrag Gottes, Jesus zu verraten oder war der Teufel im Spiel? Oder war alles ganz anders? Erleben Sie einen eindringlichen Monolog über Schuld und Freundschaft, über Reue und Unwiederbringlichkeit.

So 12. Mai 19.30 Uhr / So 26. Mai 19 Uhr
Von Lot Vekemans / Deutsch von Eva M. Pieper und Christine Bais
Rangfoyer
5 Euro Tag
 
 
Foto: Steffen Rasche
 
pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote