Landkreis
Lauchhammer Freitag, 08 Oktober 2021 von Redaktion / Presseinformation

Vermisster 44-Jähriger aus Lauchhammer wieder da

Vermisster 44-Jähriger aus Lauchhammer wieder da

Erleichterung in Lauchhammer. Der vermisste 44-jährige Mann hat sich am Donnerstagabend wohlbehalten bei Verwandten gemeldet. Dies teilte die Polizei heute mit. Die Polizei hatte seit Montag offiziell nach ihm gesucht. Er war seit Samstag verschwunden.

Die Polizei teilte dazu mit:

Der vermisste 44-jährige Mann aus Lauchhammer hat sich am späten Donnerstagabend selbstständig und wohlbehalten bei Verwandten gemeldet. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe der Bevölkerung.

Zur Ausgangsmeldung vom 5. Oktober: ->> Lauchhammer, Schipkau, Finsterwalde: Polizei sucht vermissten Mann

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz:

BAB 13 bei Bronkow: LKW nach Reifenplatzer auf A13 bei Großräschen umgekippt. Fahrer verletzt ->> Hier weiterlesen

Kittlitz: Auf dem Robinienweg geriet am Donnerstagnachmittag gegen 17:00 Uhr aus technischer Ursache ein PKW in Brand und wurde dabei völlig zerstört. Die Feuerwehr musste zur Brandbekämpfung ausrücken. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden ist noch nicht beziffert. 

Senftenberg: Unbekannte verschafften sich am Donnerstag durch ein aufgehebeltes Kellerfenster Zugang zu einem Haus im Niemtscher Weg. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht und ein dreistelliger Geldbetrag entwendet. Kriminaltechniker sicherten am Tatort Spuren, die Ermittlungen dauern an.

Schwarzheide: Am Donnerstagnachmittag wurde in der Heidestraße ein Transporter einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Fahrzeugführer reagierte sofort aggressiv gegenüber den Polizeibeamten und verweigerte, die Dokumente auszuhändigen. Die Polizisten bemerkten Alkoholgeruch in der Atemluft bei ihm. In der weiteren Folge hatte der Mann seinen Hund aus dem Fahrzeug gelassen und griff die Polzisten tätlich an. Gegen ihn sowie den Hund musste das Reizstoffsprühgerät eingesetzt und der Mann gefesselt werden. Der 42-Jährige ist bei der Polizei bereits im Zusammenhang mit Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz bekannt. Eine beweissichernde Blutprobe wurde angeordnet sowie Strafanzeige gegen ihn erstattet. Zwei Polizisten wurden bei der Auseinandersetzung verletzt. 

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo

Das könnte Sie auch interessieren