Landkreis
Lauchhammer Sonntag, 30 Mai 2021 von Redaktion / Presseinfo

Tödlicher Unfall bei Lauchhammer. Trabant geht in Flammen auf

Tödlicher Unfall bei Lauchhammer. Trabant geht in Flammen auf

Bei Lauchhammer ist gestern Abend eine Person bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei kam ein Trabant in einer Kurve von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und das Fahrzeug fing Feuer. Der Fahrer konnte sich nicht mehr aus dem Auto retten und verstarb an der Unfallstelle. Die Ursache ist derzeit noch nicht geklärt. 

Die Polizei teilte weiter dazu mit: 

Lauchhammer, Am 29.05.2021 um 20:20 Uhr wurde durch eine Anruferin ein brennender PKW Trabant auf der K6609 (Ortsverbindung Lauchhammer/Nord - Grünewalde) gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen kam der PKW durch bislang ungeklärter Ursache in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Das Fahrzeug geriet in Brand. Der Fahrer des PKW konnte sich nicht mehr aus dem Fahrzeug retten und verstarb noch an der Unfallstelle. Zur Identität des Fahrers laufen noch die Ermittlungen. Um den Unfallhergang zu rekonstruieren wurde die DEKRA hinzugezogen. Schaden: 4000,-€

Weitere Polizeimeldungen aus Oberspreewald-Lausitz: 

Großräschen, Trunkenheitsfahrt Fahrrad In der Nacht des 29.05.2021 wurde um 00:45 Uhr ein Fahrradfahrer in Großräschen kontrolliert. Dieser fiel den Beamten auf, da er in Schlangenlinien auf der Straße fuhr. Eine Atemalkoholkontrolle ergab 2,17 ‰. Eine Blutprobe wurde angeordnet und durchgeführt. Strafanzeige wurde von Amts wegen gefertigt.

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

Bild: Blauchlichtreporter Cottbus 

Das könnte Sie auch interessieren