Landkreis
Kostebrau Dienstag, 05 Mai 2020 von Redaktion

Mann in Kostebrau tödlich bei Reparatur unter PKW eingeklemmt

Mann in Kostebrau tödlich bei Reparatur unter PKW eingeklemmt

Aus bislang unbekannter Ursache wurde am Dienstagvormittag gegen 09:30 Uhr ein 45-jähriger Mann in der Ernst-Thälmann-Straße in Kostebrau (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) bei Arbeiten an einem PKW unter diesem eingeklemmt. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Mann nur noch leblos bergen. Die Ursachenermittlung hat jetzt die Kriminalpolizei übernommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Oberspreewald-Lausitz

Senftenberg: Eine 19-Jährige wurde am Dienstag gegen 02:30 Uhr im Steindamm kontrolliert. Durch die Beamten wurde bei der jungen Frau ein Tütchen mit Cannabis aufgefunden und sichergestellt. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Senftenberg: Am Montag wurde bei der Senftenberger Polizei eine Sachbeschädigung angezeigt. Unbekannte Täter gelangten vermutlich bereits am Wochenende auf das umfriedete Grundstück einer Baustelle in der Bahnhofstraße. Dort kürzten und verlegten sie einen Fallrohrschlauch vom Dach in das Innere des Gebäudes, sodass das Regenwasser der letzten Tage in die Böden und Wände versickerte. Dadurch entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Senftenberg: Ein gesichert abgestelltes schwarz/blaues Fahrrad der Marke CUBE wurde am Montagmittag vor einem Supermarkt in der Briesker Straße gestohlen. Die Schadenshöhe beträgt 649 Euro.

A13 bei Lübbenau: Der Fahrer eines PKW FORD rief am Montag kurz nach 15:30 Uhr die Polizei, da er zwischen den Anschlussstellen Duben und Lübbenau einen Verkehrsunfall hatte. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein technischer Defekt während der Fahrt die Ursache dafür, dass das Auto zunächst nach links ausbrach und gegen die Mittelschutzplanke stieß. Anschließend kam der PKW nach rechts ab, wo das Fahrzeug ebenfalls gegen die Schutzplanke prallte. Verletzt wurde dabei niemand, aber bei rund 5.000 Euro Gesamtschaden musste für das Auto ein Abschleppdienst gerufen werden.

Polizei- und Feuerwehrmeldungen der Region

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren