Lauchhammer Sonntag, 17 November 2019 von Redaktion / Presseinfo

60-Jähriger hantierte mit Schreckschusspistole auf Parkplatz in Lauchhammer

60-Jähriger hantierte mit Schreckschusspistole auf Parkplatz in Lauchhammer

Auf einem Prakplatz eines Supermarktes in Lauchhammer hat gestern Abend ein alkoholisierter Mann mit einer Schreckschusspistole herumhantiert. Die Polizei hat dem 60-Jährigen die Pistole weggenommen und Anzeige erstattet.

Die Polizei teilte dazu mit:

Am Samstagabend wurde der Polizei bekannt, dass auf dem Parkplatz eines örtlichen Einkaufsmarktes ein Mann mit einer Pistole hantiert. Vor Ort stellten die Beamten einen 60-jährigen alkoholisierten Mann fest, der eine Schreckschusspistole mit sich führte. Diese wurde ihm weggenommen und eine Anzeige erstattet. Da der Mann mit einem Auto da war, wurde bei ihm aufgrund der Alkoholisierung von über 0,7 Promille ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Weitere Polizeimeldung aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Annahütte: Am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei zu einer  Karnevalsveranstaltung nach Annahütte gerufen. Ein 29-jähriger Gast hatte bei der Veranstaltung mutwillig ein Mischpult beschädigt. Gegen den Täter wird jetzt wegen Sachbeschädigung ermittelt.7

red/Presseinfo

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote

Anzeige

Termine

Anzeige