Großräschen Montag, 04 Mai 2020 von Redaktion/Presseinfo

Kinder schenken Senioren Abwechslung in Großräschen

Kinder schenken Senioren Abwechslung in Großräschen

Die Kinder der DRK-Integrationskita „Zwergenhand“ sorgten gestern (29.4.) mit einem kleinen Programm für viel Freude bei den Bewohnern des DRK-Seniorenwohnparks in Großräschen. 

Weiter teilte der DRK-Kreisverband Lausitz dazu mit:

Liebevoll hatten die Kinder der Integrationskita des DRK-Kreisverbands Lausitz ihr Programm einstudiert. Mit Kostümen und bunten Luftballons präsentierten sie sich und ihr Können vor dem Seniorenwohnpark. Dankbar für die Momente der Freude verfolgten die Bewohner das Geschehen von den Fenstern aus.

„In normalen Zeiten sind wir mit den Kindern regelmäßig im Seniorenwohnpark und bereiten den Bewohnern eine Freude. Da das aufgrund der Kontaktbeschränkungen derzeit nicht möglich ist, wollten wir die Senioren trotzdem überraschen und führen unser Programm draußen auf“, sagt die Leiterin der Integrationskita Jeannette Schober.

Die Kinder hatten im Vorfeld für jeden Bewohner einen Schutzengel gebastelt und überreichten diesen zum Abschluss über einen Seilzug kontaktlos.

Presseinfo/ Red.

Foto: Die Kinder der DRK-Integrationskita „Zwergenhand“ hatten für die Senioren im DRK Seniorenwohnparks ein Programm eingeübt. I © DRK-KV Lausitz/D. Petermann

Das könnte Sie auch interessieren