Calau Dienstag, 23 Juni 2020 von Redaktion

(K) Calauer Kunst Raum von September bis Oktober 2020

(K) Calauer Kunst Raum von September bis Oktober 2020

Calau, die Kleinstadt mit Witz präsentiert für Gäste und Einheimische nicht nur den beliebten Witzerundweg, sondern in diesem Sommer viele Konzerte, Kunstkurse und den 1. (K) Calauer Kunst Raum. Der Förderverein Gutskapelle Reuden e. V. hat allein acht Konzerte von Juni bis Oktober vorbereitet. Ein Mittsommerkonzert, Klavierwerke von Carl Philipp Emanuel Bach, Klangwelten bis hin zu einem Konzert für Kinder werden erlebbar sein. Die barocke Kapelle in Reuden präsentiert im August eine Fotoausstellung und zwei musikalisch-literarische Nachmittage. Im Rahmen des 47. Cottbuser Musikherbstes findet dort auch das Abschlusskonzert statt.

Mehrere Kunstkurse in Form der Freilichtmalerei und ein Kurs in der alten Drucktechnik bietet der Kunstmaler Henry Krzysch an, daneben auch die festen Kurse für Erwachsene. Tauchen Sie ein in die Welt der Märchen und Sagen mit Malima, der Märchenerzählerin. Sie entführt die Besucher mit Wanderungen durch Saßleben, Kalkwitz und in der Calauer Schweiz. Vorbei an Feldsteinkirchen, einer Sphinx und vier Karyatiden und Natur pur.

Der (K) Calauer Kunst Raum wird von September bis Oktober in Calau erstmals erlebbar sein. Händler und Dienstleister bieten Künstlerinnen und Künstler Gelegenheit ihre Kunst öffentlich zu präsentieren. Die angemeldeten Künstler stammen aus Calau, Cottbus, Spremberg, Dresden und dem Unterspreewald. Es werden über 35 Kunstpunkte präsentiert. Eine große Vernissage für den 5. September ist geplant. Die Calauer Sagentouren, die Mobile Welt des Ostens und der neue Aussichtsturm bei Weißag mit einer Höhe von 43 Metern sind weitere Highlights in Calau. Rundwege zum Wandern zwischen Calau und Altdöbern erschließen sich rund um den Aussichtsturm. Erstmals präsentiert das Netzwerk die Veranstaltungen gemeinsam mit einer Förderung aus Mitteln des Lausitzbeauftragten. Änderungen sind auf Grund der Gesamtsituation vorbehalten. Alle aktuellen Termine finden sie unter www.calau.de

 

Foto: ©Lutz Lehmann

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren