Oberspreewald-Lausitz Donnerstag, 12 November 2020 von Redaktion / Presseinfo

OSL: Unfall zwischen LKW und mit Kindern besetzter Bus

OSL: Unfall zwischen LKW und mit Kindern besetzter Bus

Im Landkreis Oberspreewald-Lausitz stieß ein mit Kindern besetzter Bus mit einem LKW zusammen. Der Vorfall ereignete sich gestern Mittag in Großkmehlen. Nach Angaben der Polizei hielt der Linienbus an der Bushaltestelle im Oberweg. Ein LKW fuhr an dem haltenden Bus vorbei, als plötzlich auch dieser wieder anfuhr und somit beide Fahrzeuge miteinander kollidierten. Verletzt wurde augenscheinlich niemand. Trotz eines geschätzten Sachschadens von rund 16.000 Euro blieben beide Fahrzeuge weiterhin fahrbereit. 

Weitere Polizeimeldungen aus Oberspreewald-Lausitz: 

Senftenberg: Bei einem fehlerhaften Ausparkvorgang kollidierte am frühen Mittwochnachmittag ein MERCEDES-Kleintransporter in der Geschwister-Scholl-Straße mit einem PKW FORD. Rund 2.000 Euro Sachschaden wurden anschließend im Unfallprotokoll notiert.

Vetschau: Unbekannte drangen vermutlich in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam in mehrere Garagen in der Kraftwerkstraße sowie der Pestalozzistraße ein. Gestohlen wurden nach ersten Ermittlungen zwei Elektrofahrräder. Was weiter noch entwendet wurde sowie die Gesamtschadenshöhe ist gegenwärtig Gegenstand von kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

Bild: Tim Reckmann, pixelio.de

Das könnte Sie auch interessieren