Oberspreewald-Lausitz Mittwoch, 29 Juli 2020 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Großkoschen, Großräschen, Senftenberg: In Großkoschen wurden am Dienstagnachmittag ein hochwertiges Damen- und ein Herrenfahrrad entwendet. Auf einem Parkplatz in der Seestraße in Großräschen stahlen unbekannte Diebe in der Nacht zum Mittwoch zwei gesichert abgestellte E-Bikes. Die Gesamtschadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro.  Polizeibeamte entdeckten am Mittwochvormittag ein bereits vor wenigen Tagen gestohlenes und seitdem in Fahndung stehendes Fahrrad in der Senftenberger Fischreiherstraße und stellten es zur Eigentumssicherung sicher. Das Rad wird nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an seinen rechtmäßigen Eigentümer übergeben.

Lauchhammer: Durch einen Zeugenhinweis konnte die Polizei am Dienstagabend einen 30-Jährigen in der Friedensstraße stellen, der kurze Zeit zuvor eine Scheibe an einem Buswartehäuschen eingeschlagen hatte. Gegen den mit 3,78 Promille stark alkoholisierte Mann ermittelt jetzt die Kriminalpolizei.

Ruhland:  Am Mittwoch gegen 05:15 Uhr kollidierten auf einer Landstraße bei Ruhland ein PKW AUDI und ein Reh. Das Tier verendete. Am Auto entstand ein Blechschaden in unbekannter Höhe.

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren