Nachbarn Montag, 02 September 2019 von Redaktion

Hoyerswerdas Zoorestaurant Sambesi zeigt DDR-Fernsehserie Tierparkgeschichten

Hoyerswerdas Zoorestaurant Sambesi zeigt DDR-Fernsehserie Tierparkgeschichten

Das Zoorestaurant Sambesi zeigt im Rahmen des 60-jährigen Jubiläums des Zoos Hoyerswerda die DDR-Fernsehserie Tierparkgeschichten. An allen vier September-Freitagen (6., 13., 20. und 27.09.) werden ab 18:00 Uhr zwei Folgen der beliebten Fernsehserie gezeigt. Der Eintritt kostet für den Erwachsenen 10 Euro und ermäßigt 5 Euro. Die Tierparkgeschichten wurden Ende der 1980 in den drei Tierparks Hoyerswerda, Eberswalde und Stralsund gedreht. Aus den Namen der Städte entstand der fiktive Name des Serientierparks Hoegersund.

In insgesamt sieben Folgen geht es um den Tierparkalltag mit allen Freuden und Problemen. Egal, ob tierärztliche Notfälle, vermüllte Wälder oder der Geburtstag des Tierparkdirektors, im Mittelpunkt der Serie stehen immer die tierischen Bewohner. Unter anderem spielten bekannte Stars, wie Erik S. Klein, Herbert Köfer, Jochen Thomas, Karsten Speck, Renate Reinecke, Marianne Wünscher und Margot Ebert, mit.

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren