Nachbarn Freitag, 05 August 2011 von Benjamin Andriske

Lausitzer Füchse testen zwei Kanadier

Lausitzer Füchse testen zwei Kanadier

Mit am kommenden Montag werden zwei kanadische Probespieler in Weißwasser erwartet. Aus der Juniorenliga von Ontario will sich Jerry Petingalo für einen Vertrag empfehlen. Terry Vigneault kommt aus der Nachwuchsliga von Quebec in die Lausitz. Beide Spieler reisen auf eigene Kosten an und werden im August getestet. Sowohl Petingalo, als auch Vigneault sind Stürmer.
Jerry Petingalo wurde vom ehemaligen Füchse-Publikumsliebling Preston Mizzi empfohlen. Er trainierte ihn in der letzten Saison. Gerade auf Petingalo sind die Füchse gespannt. Er wurde in seiner Liga aus bester Spieler der abgelaufenen Saison ausgezeichnet. Sollte es mit einem Vertrag in Weißwasser nicht klappen, hat Petingalo die Möglichkeit bei dem amerikanischen Klub „Knoxville Ice Bears“ zu spielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote