Lichterfeld-Schacksdorf Montag, 15 Dezember 2014 von Redaktion

Kohle-Conny erklärt die Braunkohle

Kohle-Conny erklärt die Braunkohle

Touristisches Projekt für Schulklassen an der F60 

LICHTERFELD/SEDLITZ. Eine Gruppe von zukünftigen Kaufleuten für Tourismus und Freizeit (KTF-12) präsentiert im Besucherbergwerk F60 ihr Konzept einer speziellen Führung für Schüler. Im dritten Lehrjahr sind im OSZ Lausitz Abt.2 in Sedlitz Projekte zur Umsetzung des Lehrstoffes in der Praxis angesagt. An fünf Stationen hat sich dieses Team die Aufgabe gestellt, Schülern der 5. und 6. Klasse die Entstehung, den Abbau und die Verarbeitung der Braunkohle sowie die Sanierung zu erläutern.

Dabei führt „Kohle-Conny“ in einer Broschüre vom Ginkgo-Baum über die F60 bis zum Tagebausee. Zwischendurch sind auch einige erlebnisorientierte Aktionen geplant. Bis Ende März 2015 ist jetzt noch Zeit, die Präsentation zu ergänzen und ihr den Feinschliff zu verpassen. Das Besucherbergwerk will dann dieses Konzept in Lichterfeld umsetzen. 

Foto: Der aktuelle Stand des Konzeptes wird durch die Auszubildenden im Besucherbergwerk vorgestellt und mit den Verantwortlichen der F60 diskutiert. 

 

 

Quelle & Foto: Besucherbergwerk F60 gGmbH

Das könnte Sie auch interessieren