Landkreis Inzidenz
Herzberg Dienstag, 09 März 2021 von Redaktion / Presseinfo

Anmelden! Lehrgang zur Vorbereitung auf Ausbildereignungsprüfung in Herzberg

Anmelden! Lehrgang zur Vorbereitung auf Ausbildereignungsprüfung in Herzberg

In Herzberg an der Kreisvolkshochschule beginnt am 13. April der nächste berufsbegleitende Lehrgang zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung. Vermittelt werden dabei Kenntnisse zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung in vier vorgeschriebenen Handlungsfeldern. Der Unterricht findet in insgesamt 22 Terminen wöchentlich Dienstag und Donnerstag von 17.00 bis 21.00 Uhr statt. Eine Anmeldug ist erforderlich. 

Der Landkreis Elbe-Elster teilte dazu mit: 

An der Kreisvolkshochschule Elbe-Elster beginnt am 13. April der nächste berufsbegleitende Lehrgang zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AdA) in Herzberg. Die Qualifikation des Ausbilders im Unternehmen ist von wesentlicher Bedeutung für die Qualität der Ausbildung. Die Ausbildereignungsprüfung bildet dafür das Fundament. Die berufs- und arbeitspädagogische Eignung umfasst die Kompetenz zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung in vier vorgeschriebenen Handlungsfeldern gemäß der Ausbilder-Eignungsverordnung.

Anmeldung und Unerrichtszeiten 

Der Unterricht findet wöchentlich Dienstag und Donnerstag von 17.00 bis 21.00 Uhr in Herzberg statt (22 Termine). Im Anschluss wird die Prüfung durch die Handwerkskammer Cottbus abgenommen. Die bestandene Ausbildereignungsprüfung führt (auf Antrag) zur Befreiung vom Teil IV der Meisterprüfung.

Anmeldung und Information bei der Kreisvolkshochschule Elbe-Elster: KVHS Elbe-Elster, Herzberg, Tel.: 03535 46-5301, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Red. / Presseinfo 

Bild: KVHS EE

Das könnte Sie auch interessieren