Landkreis
Finsterwalde Sonntag, 23 Mai 2021 von Redaktion

Leerstehendes Gebäude in Finsterwalde brennt

Leerstehendes Gebäude in Finsterwalde brennt

Am Pfingstsonntag wurden mehrere Feuerwehren zu einem gemeldeten Gebäudebrand in Finsterwalde (Landkreis Elbe-Elster) alarmiert. Bei Anfahrt der ersten Kräfte bestätigte war bereits eine starke Rauchentwicklung wahrzunehmen. Durch die Leitstelle Lausitz wurden umgehend weitere Einsatzkräfte aus Massen und Großräschen nachalarmiert.

Leerstehendes Gebäude brennt

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte bestätigte sich die Lage, ein leerstehendes Gebäude stand in Vollbrand. Die Feuerwehr begann sofort mit der Brandbekämpfung. Im weiteren Einsatzverlauf ist das Gebäude durch den Brand teilweise eingestürzt.

Die Feuerwehr konzentriert sich derzeit umliegende Gebäude zu schützen. Die Feuerwehr ist mittlerweile mit einem Großaufgebot an der Einsatzstelle. Der Brand dauert noch an. Wie lange der Einsatz noch dauert, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Die Feuerwehr kann durch den Einsturz das Gebäude nicht betreten, die Löscharbeiten sind dadurch erschwert. 

Die Feuerwehr bittet den Bereich, um die Einsatzstelle weiträumig zu umfahren.

Weitere Polizeimeldungen aus Elbe-Elster

Bad Liebenwerda: Im Verlauf des Wochenendes wurde bekannt, dass in Bad Liebenwerda an zwei PKW die Tanks angebohrt und Kraftstoff entwendet wurde.

Elsterwerda: Samstagnacht wurde in Elsterwerda bei einer 29-jährigen Fahrzeugführerin, im Rahmen einer Verkehrskontrolle, Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,47 Promille und hatte eine Blutentnahme zur Folge. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet, die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein einbehalten.

Elsterwerda: Am Samstagabend wurde im Stadtgebiet Elsterwerda ein Kradfahrer ohne Helm einer Verkehrskontrolle unterzogen. Wie sich herausstellte, fehlte beim 18-jährigen Fahrer nicht nur der Helm, sondern auch der entsprechende Führerschein. Nun muss er sich in einem entsprechenden Strafverfahren verantworten.

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

Fotos: L.S

Das könnte Sie auch interessieren