*

Heiter

19 °C
West 2.6 km/h

Elsterwerda Donnerstag, 18 Januar 2018 von Martin Exner

Lok-Kegler zu Gast in Wörlitz. Frauen müssen beim Tabellenführer ran

Lok-Kegler zu Gast in Wörlitz. Frauen müssen beim Tabellenführer ran

Am 12. Spieltag der 2. Bundesliga gastiert der ESV Lok Elsterwerda in Wörlitz, die Frauen reisen zum Tabellenführer.

Mit den Grün-Weißen haben die Eisenbahner noch eine Rechnung aus der Hinrunde offen. Damals konnten sich die Anhaltiner mit einem Kegel Differenz in der Elsterstadt behaupten und die Zähler entführen. Nun werden die Karten neu gemischt und die Gäste aus dem Elsterland hoffen auf einen Auswärtstriumph, um den Anschluss an die vorderen Ränge zu wahren. Der Anwurf in Wörlitz erfolgt am Samstag um 15 Uhr.

Für Loks Bundesligafrauen geht die Reise am Sonntag zu keinem Geringeren als dem aktuellen Tabellenführer. Der MSV Bautzen ist zuhause noch ungeschlagen und grüßt den Rest der Liga momentan von ganz oben mit 15 Punkten. Der ESV ist Fünfter und hat 12 Zähler auf der Habenseite. Nur mit der richtigen Einstellung und mannschaftlicher Geschlossenheit auf hohem Niveau werden die Gastgeberinnen ernsthaft in Bedrängnis zu bekommen sein. Der Anwurf ist für 13 Uhr angesetzt.