Landkreis
Doberlug-Kirchhain Montag, 06 Mai 2019 von Redaktion

Schloss Doberlug: Von Hexenkräutern, Orakelpflanzen und Wiesenpflastern

Schloss Doberlug: Von Hexenkräutern, Orakelpflanzen und Wiesenpflastern

Zu einer Reise in die Welt der Kräuter lädt das Museum Schloss Doberlug am 12. Mai um 10.30 Uhr Kinder, Eltern und Großeltern ein. Gemeinsam mit der Kräuterfrau Bettina Beyer geht es auf Entdeckungstour in den einstigen Klostergarten der Dobriluger Mönche. Dabei gibt es Spannendes und heute fast Vergessenes aus der Pflanzenwelt zu erfahren: Was zum Beispiel sind Hexenkräuter? Kann man mit Orakelpflanzen wirklich die Zukunft voraussagen, und wogegen hilft ein Wiesenpflaster?

 

 

Die Museumskräuterfrau gibt viele Geheimnisse über Zauberpflanzen an neugierige Kinder weiter. Beim Kräuterquiz kann jeder sein Wissen testen. Wer möchte, kann im Anschluss gemeinsam mit der Kräuterfrau einen Duftbeutel gegen kleine Plagegeister basteln und mit wohlriechenden getrockneten Kräutern füllen.

Der Eintritt kostet 6,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahlen wird unbedingt um Voranmeldung unter Tel. 035322/6888520 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten.

 

Foto: LKEE/Andreas Franke

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren