Elbe Elster Sonntag, 19 April 2020 von Frank Werner

Virtuelles Stadtderby in Finsterwalde

Virtuelles Stadtderby in Finsterwalde

Der Ball ruht! Eine schwierige Zeit für alle Sportvereine. Auch in der Phase der Covid19-Pandemie und während des Stillstandes im Sport, fallen für unseren Verein weiterhin laufende Kosten an. Die Einnahmen von z.Z. 6 Heimspielen, darunter das Stadtderby gegen die SpVgg Finsterwalde, bleiben aber gänzlich aus. Mit dem Verkauf von virtuellen Eintrittskarten, Bratwurst und Bier zum virtuellen Stadtderby möchten wir um Unterstützung bitten. So kann nicht nur der Fußball an sich, sondern vor allem der FC Sängerstadt durch diese schwere Zeit begleitet werden.

 Unter dem angegebenen Link kann man zwischen einem Stehplatz, Sitzplatz oder Tribünenplatz wählen (das Stadion des Friedens stand da ein wenig Pate) Dazu kann über die Button Bier und/oder Bratwurst zusätzlich der virtuelle Durst und/oder Hunger gestillt werden. Bezahlen geht über Sofortüberweisung oder Paypal.
30% der Einnahmen durch dieses virtuelle Stadtderby gehen an unsere Convid19 Helden des DRK Verband Lausitz.
Lassen wir also das virtuelle Stadion voll werden und den virtuellen Bier- und Bratwurstverkauf laufen.

Unter folgenden Link könnt ihr den FC Sängerstadt und den DRK Verband Lausitz ( https://www.drk-lausitz.de ) unterstützen: https://www.platzpate.de/fc-saengerstadt-virtuelles-spiel/

 

Das könnte Sie auch interessieren