Landkreis
Elbe Elster Dienstag, 14 April 2020 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Plessa:  Zwei an der Straße abgestellte PKW der Marken SKODA und VW wurden in der Nacht von Sonntag zu Montag von unbekannten Personen beschädigt. Gegen 19:00 Uhr am Montag wurde die Polizei über die mit grauer Farbe beschmierten Autos informiert. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von zirka 2.000 Euro.

Falkenberg: In der Nacht zum Dienstag zerstörten unbekannte Personen die Briefkastenanlage eines Wohnhauses in der Mittelstraße. Gegen 01:15 Uhr war Zeugen zufolge ein lauter Knall zu vernehmen. Der verursachte Schaden beziffert sich auf mehrere hundert Euro.

Falkenberg:  Unbekannte Personen verschafften sich über die Osterfeiertage gewaltsamen Zutritt zu einer Firma in der Heinrich-Zille-Straße und entwendeten aus den Büroräumen Computertechnik im Wert von rund 2.000 Euro, die Polizei ermittelt.

Finsterwalde: Gegen 14:15 Uhr kam der Fahrer eines Quads am Montag vermutlich wegen einer Windböe nach links mit dem Fahrzeug von der Eichholzer Straße ab und kollidierte mit einem Baum und einem Zaun. Der 41-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus transportiert werden. Der verursachte Gesamtschaden ist nicht bekannt.

Finsterwalde: Auf einem Spielplatz An der Bürgerheide trieben am Wochenende Unbekannte ihr Unwesen. Dabei beschädigten sie Spielgeräte und entwendeten Sprossen eines Klettergerüstes. Der Schaden beziffert sich auf mehrere hundert Euro, die Polizei leitete Ermittlungen ein.

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

Foto: Tim Reckmann, pixelio.de

Das könnte Sie auch interessieren