Luckau Mittwoch, 12 August 2020 von Redaktion

Simsonfahrer in Luckau durch Autounfall schwer verletzt

Simsonfahrer in Luckau durch Autounfall schwer verletzt

Auf Höhe der Tankstelle war es am Mittwochmorgen gegen 05:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Nissanstraße in Luckau (Landkreis Dahme-Spreewald) gekommen. Wegen der Missachtung des entgegenkommenden Verkehrs beim Linksabbiegen war ein PKW OPEL mit einem SIMSON-Moped zusammengestoßen. Dessen 55-jähriger Fahrer hatte dabei schwere Verletzungen erlitten, die eine stationäre Aufnahme im Krankenhaus erforderten. Zur Höhe der Sachschäden liegen bislang keine Informationen vor, aber die „Schwalbe“ war anschließend nicht mehr fahrtüchtig.

Weitere Polizeimeldungen aus Dahme-Spreewald

Goyatz-Schwielochsee: Feuerwehr und Polizei wurden am frühen Dienstagnachmittag zur Straße Am See gerufen, da dort ein Brandausbruch gemeldet worden war. Ein Bungalow stand in Flammen und der Nutzer hatte leichte Verletzungen erlitten. Der 80-Jährige wurde im Rettungswagen versorgt, lehnte aber eine weitergehende medizinische Versorgung ab. Eine erste Bilanz der Sachschäden wurde mit rund 6.000 Euro angegeben. Bisherigen Ermittlungen zufolge war ein technischer Defekt eines elektrischen Küchengerätes als Brandursache wahrscheinlich. Kurz nach 13:30 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

A13 bei Groß Köris: Kurz nach 14:00 Uhr ereignete sich am Dienstag ein Verkehrsunfall zwischen den Ausfahrten Bestensee und Groß Köris in Fahrtrichtung Dresden. Vom Auflieger eines SCANIA-Sattelzuges hatte sich ein Metallteil gelöst und war auf die Fahrbahn gefallen. Drei nachfolgende PKW konnten dem Hindernis nicht mehr ausweichen, so dass bei den Zusammenstößen Sachschäden von insgesamt etwa 4.000 Euro zu beklagen waren. Personen kamen dabei nicht zu Schaden, aber ein PKW VW und ein VOLVO mussten von Abschleppdiensten geborgen werden. Die zeitweilige Sperrung der Autobahn zur Absicherung der Gefahrenstelle wurde gegen 14:30 Uhr wieder aufgehoben.

Schönefeld: Auf der Kreuzung der Hans-Grade-Allee zur Altglienicker Chaussee war es am Dienstag gegen 15:30 Uhr zur Kollision eines MAN-LKW mit einem KIA-Kleinwagen gekommen, die rund 5.000 Euro Sachschaden zur Folge hatte. Die Insassen blieben unverletzt und beide Fahrzeuge trotz der Beschädigungen fahrtüchtig.

Zeuthen: Rettungskräfte und Polizei wurden am Dienstag kurz nach 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Stedinger Straße gerufen. Aus bislang noch nicht abschließend geklärter Ursache war ein PKW PEUGEOT von der Fahrbahn abgekommen und hatte nach dem Zusammenstoß mit einem Baum auf der Fahrerseite gelegen. Die 51-jährige Fahrerin blieb zwar äußerlich unverletzt, wurde aber zur Beobachtung und um Spätfolgen auszuschließen, ins Krankenhaus gebracht. Bei einem Schaden von etwa 4.500 Euro musste das Auto vom Abschleppdienst geborgen werden. Nicht einmal eine Stunde später ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Ecke der Hoherlehmer- zur Dorfstraße. Hier waren ein PKW FORD und ein VW zusammengestoßen. Trotz eines Gesamtschadens von rund 5.000 Euro blieben beide Autos fahrbereit. Entgegen erster Vermutungen blieben die Insassen unverletzt, wie die Untersuchung im herbeigerufenen Rettungswagen ergab.

Königs Wusterhausen: Eine Unaufmerksamkeit beim Ausfahren von einem Grundstück in der Fichtestraße war am Dienstag die Ursache eines Verkehrsunfalls, über den die Polizei gegen 18:45 Uhr informiert wurde. Bei dem Zusammenstoß eines PKW VW mit einem Fahrradfahrer stürzte der 79-Jährige und erlitt Verletzungen, die im Krankenhaus medizinisch zu versorgen waren. Der Sachschaden hielt sich mit einigen hundert Euro in Grenzen.

Golßen: Auf der Luckauer Straße ereignete sich am Mittwochmorgen gegen 00:30 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein 15-jähriger Fahrradfahrer gegen einen stehenden LKW gestoßen war. Der Jugendliche trug dabei leichte Verletzungen davon, die im Krankenhaus medizinisch zu versorgen waren. Als Unfallursache war ersten Aussagen zufolge die Ablenkung durch das Hantieren mit dem Handy während der Fahrt wahrscheinlich.

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren