Dahme Spreewald Sonntag, 12 Januar 2020 von Redaktion

Wieder Unfall bei Bestensee. RE2 zwischen KW und Tropical Islands unterbrochen

Wieder Unfall bei Bestensee. RE2 zwischen KW und Tropical Islands unterbrochen

Seit 12:26 Uhr ist die Strecke zwischen Wismar und Cottbus bei Bestensee erneut unterbrochen. Grund ist wieder ein Personenunfall mit dem RE2 in Richtung Cottbus. Einsatzkräfte aus Bestensee, Königs Wusterhausen, Pätz und Zeesen sind vor Ort. Die Fahrgäste sind aktuell (14:05 Uhr) noch an Bord, ein Ersatzzug ist unterwegs. Die ODEG organisiert einen Ersatzverkehr mit Bussen, es kommt zu Ausfällen und Verspätungen. 

Laut ODEG fallen die Züge zwischen Königs Wusterhausen und Tropical Islands/Brand bis mindestens 17 Uhr aus, auch ein Zug von Cottbus nach Tropical Islands/Brand ist betroffen. Anschlüsse werden durch das Zugbegleitpersonal geregelt. Ein Ersatzverkehr wird eingerichtet. Bitte beachten Sie, dass die Fahrzeiten des Ersatzverkehrs länger als die des Zuges sein können.

Bereits am Montag, den 06.01.2020 kam es um die Mittagszeit zwischen Bestensee und Zeesen zu einem Personenunfall, der die Strecke stundenlang lahmlegte und ein Menschenleben forderte. Zu den Umständen des Unfalls und der Schwere der Verletzungen beim heutigen Unfall liegen noch keine Informationen vor. 

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote