Cottbus Mittwoch, 06 November 2019 von Redaktion / Werbung

Duales Studium an der BTU. Infoveranstaltung am 9. November in Cottbus

Studieren, Berufserfahrung erlangen und dabei Geld verdienen. Auch in Südbrandenburg wird das duale Studium immer stärker nachgefragt. Das Modell kombiniert die praxisbasierte Berufsausbildung mit einem Hochschulabschluss. Gemeinsam mit bis zu 120 Unternehmen in der Region bietet die BTU Cottbus-Senftenberg mittlerweile fünf duale Studiengänge an. Seit dem Start des laufenden Wintersemesters ist ein duales Studium auch in der Betriebswirtschaftslehre möglich. Wer sich über die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen des dualen Studiums an der BTU informieren möchte, kann das am 09. November 2019 bei einer Infoveranstaltung auf dem Zentralcampus in Cottbus.

Die BTU Cottbus-Senftenberg bietet derzeit fünf duale Studiengänge an: Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und seit Semesterstart auch Betriebswirtschaftslehre.

Die Vorteile eines dualen Studiums liegen auf der Hand: Der Studierende kann das erlernte Theoriewissen direkt in der Berufspraxis des Partnerunternehmens anwenden und mit den eigenen Erfahrungen vertiefen. Dabei eröffnen sich nochmals zwei unterschiedliche Wege der Qualifizierung. Bei einem praxisintegrierten dualen Studium erlangt der Studierende einen Bachelorabschluss und wechselt immer wieder zwischen Universität und Betrieb. Bei einem ausbildungsintegrierten dualen Studium erlangt der Studierende neben dem Bachelor ebenfalls einen anerkannten Berufsabschluss (IHK, HWK) und besucht ein Jahr zuvor die Berufsschule. Nach erfolgreichem Abschluss bestehen beste Aussichten auf eine Übernahme im entsprechenden Unternehmen.

Infoveranstaltung am 9. November 2019

Bei der Infoveranstaltung am 09. November auf dem Cottbuser Zentralcampus bekommen Interessierte alle Infos zum Ablauf eines dualen Studiums und erste Eindrücke von den Unternehmen. Außerdem besteht die Chance, mit Vertretern der anwesenden Unternehmen persönlich ins Gespräch zu kommen und alle Fragen zu klären. Das Infoevent findet von 10 bis 12.30 Uhr statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, es wird lediglich um eine formlose Anmeldung per E-Mail gebeten unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TIPP: Eine Kurzbewerbung bei einem Unternehmen ist an diesem Tag direkt möglich.

Alle wichtigen Infos rund um das duale Studium und die Partnerunternehmen gibt es auf der Webseite der BTU -> hier entlang.

Red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote