Landkreis
Cottbus Mittwoch, 28 August 2019 von Redaktion

1,5 Mio. Euro für den Cottbuser Tierpark gesammelt. Förderer laden zum Jubiläum

1,5 Mio. Euro für den Cottbuser Tierpark gesammelt. Förderer laden zum Jubiläum

Am Freitag, 30.08.2019 ab 16:00 findet das Sommerfest des Vereins der Förderer und Freunde des Tierparks Cottbus e.V. im Tierpark zu Cottbus statt. Es gibt mit dem 25jährigen Jubiläum des Vereins und der Würdigung des herausragenden Engagements des Vereinsvorsitzenden Dr. Helmut Schmidt gleich zwei Gründe gemeinsam zu feiern. Der Förderverein hat mit über 1,5 Millionen Euro aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden aus den vielfältigen Aktivitäten seiner über 350 Mitglieder entscheidend die Entwicklung des Cottbuser Tierparks in den vergangenen 25 Jahren geprägt.

So konnten mit diesen Geldern das Gibbon-Haus, das Watussi-Gehege, der Umbau des Elefantenhauses, das Stelzvogelhaus, die Pinguinanlage, das Tapir-Haus, ein Geflügelhaus, der Kuhstall, ein Wasserbüffelbecken und die fast 200.000 Euro teure Flamingo-Lagune als nachhaltiges Investment gebaut und gefördert werden. Vor wenigen Wochen hat der Verein die Umbauarbeiten an der Kamelanlage mit 18.000 Euro unterstützt.

Mit unserem alljährlichen Sommerfest präsentiert der Verein mit Stolz seine Leistungen und dankt damit auch allen Unterstützern aus der Wirtschaft, den aktiven Fördermitgliedern und allen privaten Spendern die mit Ihren Vermächtnissen erhebliche Mittel für die ehrenamtliche Tätigkeit zur Verfügung stellen.

Das Programm startet um 15:30 mit der Sängerin Kathrin Clara Jahnke. Gegen 16.30 Uhr berichtet der Vorstand dann über die Arbeit und würdigt die mehr als 40jährige aktive Arbeit des Vereinsvorsitzenden Dr. Helmut Schmidt. Weiterhin wird es einen Bericht über die gebauten Projekte und einen Ausblick auf weitere Pläne und Visionen geben. Zum Ausklang wird die sorbische Band „Die Holzpantoffeln“ mit Dudelsackklängen aufspielen.

"Wir freuen uns wieder auf eine große Teilnahme und möchten gerne weitere Vereinsmitglieder gewinnen, die unsere Arbeit mit tragen und unterstützen." sagt Thomas Kung, 2. Vorsitzender des Vereins.

Weitere Infos gibt es unter www.tierparkfoerderverein-cottbus.de

Das könnte Sie auch interessieren