*

Bedeckt

25 °C
Südost 1.1 km/h

Cottbus Mittwoch, 07 März 2018 von Redaktion

13-Jährige aus Cottbus vermisst. Polizei bittet um Mithilfe

13-Jährige aus Cottbus vermisst. Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der jetzt 13 Jahre alten Franziska Rowe. Die damals noch 12-jährige Schülerin wird seit dem 05.10.2017 aus Cottbus vermisst. Nach einem Arztbesuch sollte sie zur Schule gehen und wurde danach in ihrer Wohnunterkunft in der Cottbuser Puschkinpromenade erwartet.

Als sie dort nicht eintraf, informierte die Einrichtung die Polizei. Franziska hat sich in der Vergangenheit besuchsweise auch bei ihrer Mutter in der Gemeinde Groß Schacksdorf-Simmersdorf bei Forst/Lausitz aufgehalten.
Da die bisherigen Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizei  - auch unter Einbeziehung der Öffentlichkeit über die Medien - nicht zum Auffinden von Franziska führten, bittet die Polizei die Bevölkerung nochmals eindringlich um Unterstützung.

Die Kriminalpolizei fragt erneut:

• Wer kann Hinweise zum Aufenthalt von Franziska geben?

• Wer hat das nun 13-jährige Mädchen seit Oktober 2017 gesehen?

Mit Ihren Hinweisen (die auf Wunsch auch vertraulich behandelt werden können) wenden Sie sich bitte an die Kriminalpolizei in der PD Süd in Cottbus unter der Rufnummer 0355 4869-123 oder jede andere Polizeidienststelle. Sie könne auch das Internet unter der Adresse www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben nutzen. Im Anhang finden Sie das aktuelle Fahndungsplakat, das im Bereich der Stadt Cottbus und des Landkreises Spree-Neiße veröffentlicht wird.

Ausgangsmeldung vom 06.11.2017: Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der nun 13 Jahre alten Franziska Rowe. Das Mädchen wohnt in einer Wohngruppe im Käthe-Kollwitz-Haus in der Puschkinpromenade und verschwand bereits am 05.10.2017 nach einem Arztbesuch in Cottbus.

Das Mädchen ist zirka 160 Zentimeter groß, schlank, trägt blonde mittellange Haare. Sie hat kein Handy, offenbar kein Geld und hat in einem Brief an ihre Mutter ihr Verschwinden angekündigt.

Wer hat das Mädchen auf dem Foto gesehen und kann sachdienliche Hinweise zu ihrem Aufenthalt geben? Melden Sie sich bitte telefonisch unter 0355 4937 1227 in der Polizeiinspektion Cottbus/ Spree-Neiße oder nutzen Sie unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben

das Internet.