Landkreis
Cottbus Sonntag, 19 Juli 2015 von Redaktion

RSC Cottbus weiter erfolgreich: Emma Hinze erneut mit EM-Gold. Marcel Franz holt silber

RSC Cottbus weiter erfolgreich: Emma Hinze erneut mit EM-Gold. Marcel Franz holt silber

Goldrausch für Emma Hinze vom RSC Cottbus in bei der Bahn-Europameisterschaft Athen. Nachdem sie bereits im 500-Meter Zeitfahren und im Sprint Gold geholt hatte, gewann sie heute zusammen mit Pauline Grabosch im Teamsprint gegen Italien und Russland auf Platz drei, erneut Gold! Für Pauline Grabosch war es nach zweimal Silber die erste goldene Medaille, im Einzelsprint musste sie sich Emma Hinze geschlagen geben.Emma Hinze hat bei der EM in Athen dreimal Gold geholt.

Bereits gestern holte Marcel Franz im U23 Scratch der Männer die Silbermedaille. Er musste nur dem Briten Matthew Gibson den Vortritt lassen. Ondrej Rybin aus Tschechien wurde Dritter.

Das könnte Sie auch interessieren