Landkreis
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 94
Cottbus Dienstag, 10 März 2009 von

Wer kennt diese Personen? - Die Polizei bittet um Mithilfe

Wer kennt diese Personen? - Die Polizei bittet um Mithilfe

Zwei unbekannte Täter überfielen am Montag, den 19.01.2009, gegen 01:10 Uhr eine Spielothek in der Cottbuser Weinbergstraße.
Einer der Täter zog ein Messer, drückte die anwesende Mitarbeiterin zu Boden und forderte das Öffnen von Kasse und Tresor.
Der zweite Täter blieb unerkannt.
Nachdem die Räuber mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet hatten, flüchteten sie vom Tatort. Der handelnde Täter (Bild 1) wird folgt beschrieben:
- 23-25 Jahre,
- 170-175 cm groß
- kräftig-athletische Gestalt
- rundes volles Gesicht
- schwarze Strickmütze
- schwarze Bundjacke
- südländisches Aussehen
- deutsche Aussprache mit ausländischem Akzent

Kurz bevor die beiden Unbekannten die Spielhalle betreten hatten, war am Tatort eine junge Frau erschienen, die sich Geld wechseln ließ und an den Automaten spielte.
Noch bevor die Täter eintraten, hatte sie bereits die Spielhalle verlassen.
Die unbekannte Frau ist als mögliche Zeugin für die Ermittlungen sehr wichtig und wird ebenfalls gesucht.
Sie wird beschrieben:
- 20-24 Jahre,
- ca. 160 cm groß
- schlanke-kräftige Gestalt
- mittelblondes, schulterlanges Haar, hinten zum Zopf gebunden
- helles Basecap
- helle Jacke
- ortsübliche deutsche Aussprache

Wer kann Angeben zu den Tätern sowie der Zeugin machen?
Hinweise bitte an die Polizei unter der Telefonnummer: 0355/4778-227
Quelle und Abbildungen: Polizei CB

Das könnte Sie auch interessieren