Landkreis
Cottbus Donnerstag, 05 Februar 2009 von Helmut Fleischhauer

Schiedspersonen gesucht

Schiedspersonen gesucht

In diesem Jahr sucht die Stadt Cottbus wieder Bürgerinnen und Bürger, die gern das Ehrenamt einer Schiedsfrau oder eines Schiedsmannes ausüben würden; zu deren Wirkungsfeld gehören größtenteils Schlichtungsverfahren über streitige Rechtsangelegenheiten.
Aktuell gesucht werden Schiedspersonen für die Schiedsstellen Mitte, Süd I und Nord II sowie eine stellvertretende Schiedsperson für Süd I.
Der Zuständigkeitsbereich der jeweiligen Schiedsstelle ist unter www.cottbus.de/schiedspersonen einsehbar.
Wer sich bewerben möchte, sollte wahlberechtigt sein, das 25. Lebensjahr vollendet haben und in dem jeweiligen Schiedsbereich wohnen.
Das Ehrenamt läuft über fünf Jahre.
Bewerbungen werden bis zum 01.03.2009 bei der Stadtverwaltung Cottbus, Sachbereich Recht, Neumarkt 5 in 03046 Cottbus angenommen. Die Antragsformulare sind sowohl im Internet über www.cottbus.de als auch direkt im städtischen Sachbereich Recht erhältlich.
Weitere Informationen gibt es für Interessierte unter der Telefonnummer (0355) 612 2315
Quelle: Stadt Cottbus
Foto © Peng (wikipedia.org)

Das könnte Sie auch interessieren