Landkreis Inzidenz
Cottbus Montag, 26 November 2007 von Helmut Fleischhauer

Radfahrerin verletzt

Mit einer Knieverletzung wurde heute früh eine 35-jährige Radfahrerin in das Carl-Thiem-Klinikum eingeliefert, nachdem sie in der Berliner Straße, Einmündung zur Schweriner Straße, mit einem Auto zusammen gestoßen war.
Nach ersten Erkenntnissen benutzte die Radfahrerin die falsche Fahrbahnseite, als sie stadteinwärts fuhr und im Kreuzungsbereich mit einem nach links in die Schweriner Straße einbiegenden Auto zusammenstieß.

Das könnte Sie auch interessieren